Frage von iltgcib, 64

Schwitze in der Nacht und stinke dann?

Hallo Leute,

Seit 2 Wochen schwitze ich im Schlaf und stinke dann richtig wenn ich aufstehe. Auch wenn ich mir vor dem schlafen Dusche, frische Wäsche anziehe und ich hab sogar einmal die Bett Wäsche gewechselt. Kann mir jemand sagen woran das liegen könnte?

Antwort
von heide2012, 33

Nein, denn es gibt einfach sehr viele mögliche Ursachen. Amm besten gehst du mal zu einem Arzt und besprichst dein nächtliches Problem mit ihm.

Vielleicht gibt es eine einfache Lösung, vielleicht gibt es aber auch eine krankhafte Ursache. das kann niemand hier beurteilen.

Zur ersten Problemlösung empfehle ich dir, einfach morgens statt abends zu duschen und nichts Scharfes vor dem Schlafengehen zu essen und auch auf Alkohol zu verzichten. Außerdem sollte das Zimmer, in dem du schläfst weder überheizt noch zu kalt, aber immer gut gelüftet sein.

Antwort
von silberwind58, 38

Geh mal zum Arzt,ich schwitze leider auch immer Nachts aber stinken,nicht normal !

Antwort
von lieblingsmam, 29

Schwitzen kann die Folge eines gesundheitlichen Problems sein. Die Ursache solltest Du untersuchen lassen.Es gibt sehr viele Gründe die das Schwitzen auslösen können.

Antwort
von aprilseventh, 20

Geh bitte zum Arzt. Nachtschweiß kann ein Symptom für mehrere schwere und auch nicht so schwere Krankheiten sein.

Antwort
von Shambbless, 36

Jeder Mensch schwitzt zwar im Schlaf aber Probier mal Deo oder rasier dich an den haarigen Stellen:D

Antwort
von KaffePrinz, 39

eventuell ist eine erkältung im anmarsch

Kommentar von iltgcib ,

ja ich hab jetzt auch eine Erkältung kann das daran liegen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten