Frage von cooper1999, 61

Schwindlig, schwache beine.... Was is los?

Hey ich bin 16 jahre alt und mir is in letzter zeit schwindlig, übel,schwache beine und ich fange an zum zittern das erste mal is es vor 3 wochen passiert da war ich gerade auf dem weg in die arbeit nur plözlich wurden meine füße kalt mir wurde schwindlig ich bekam schwache beine zum zittern habe ich angefangen und sehr übel wurde mir auch und mir ist sehr warm geworden obwohl es ja kalt draußen ist. Seit dem bin ich zuhause  und wenn ich wieder versucht habe in die arbeit zu fahren passierte es wieder bin seit 2 wochen nur daheim ohne versucht zu haben in die arbeit zu fahren nur seit der woche passiert es jeden tag nicht so schlimm wie sonst denn ich versuche es zu verhindern indem ich kalt duschen gehe und und und  ich war schon beim Herzspezialist der meinte es wäre alles in Ordnung mim herzen ich war im labor da passt auch alles und bei einer Neurologin die meinte es wären Panik Attacken nur ich verstehe nicht wieso ich daheim panik haben sollte es passt ja alles auch in der arbeit habe ich keine probleme oda sonst etwas.

Habe in den nächste wochen noch paar termin bei ärzten (eeg und so)

Weiß wer was das sein könnte oda hatte das schonmal wer?

Antwort
von Rehlina, 40

Hab das gleiche ehm trinkst du genug oder lässt du vllt irgendeine Mahlzeit aus ? Das waren bei mir so die Verursacher vielleicht ist das auch nur wegen stress.. geh einfach mal zum Kinder/Jugend arzt

Kommentar von cooper1999 ,

Ich habe damals ned wirklich gefrühstückt aber damit hatte ich nie probleme bis vor 3 wochen und mittlerweile esse ich auch was in der früh deshalb verstehe ich ned wieso ich das noch immer habe

Kommentar von Rehlina ,

das war bei mir auch so ich glaub der körper muss sich erst daran gewohen...ich hab das gleiche

Antwort
von Robin0201, 31

Entweder eine Krankheit

Oder ein Mangel von Spurenelementen...

Das 2. ist warscheinlicher

Antwort
von ultrabrot123, 32

Isst Du vielleicht zuwenig?

Frühstückst Du?

Kommentar von cooper1999 ,

Damals habe ich ned gefrühstückt damit hatte ich aber nie probleme bis vor 3 wochen aber mittlerweile esse ich auch in der früh und ich versuche auch genug zu essen und trinken tu ich sowieso viel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community