Frage von DerSchwamm, 20

Schwindelig und kraftlos seit 8 Tagen?

Hoffe mal mir kann jemand bisschen helfen. Ich hatte seit letzten Freitag Halsschmerzen und bin dann langsam ''richtig'' krank geworden. Am Montag gings mir sehr schlecht ich lag nur im Bett sobald ich mich aufrichten (sitzen) wollte wurde mir sehr schwindelig, aufstehen ging gar nicht.

Mittwoch konnte ich wieder einigermaßen gehen mit Schwindelgefühl allerdings. Seitdem hat sich so gut wie gar nichts mehr verändert. Es ist nicht besser geworden, schlechter allerdings auch nicht. Mir ist immer ziemlich schwindelig beim gehen und ich bin extrem kraftlos. Meine Arme und Beine sind die ganze Zeit total schwach. Ich hab letztens nur kurz meine Wäsche in die Maschine getan, was mich körperlich ziemlich belastet, schon fast überfordert hat.

Ich war am Mittwoch beim Arzt, er hat mich einfach krankgeschrieben und meinte ich soll nächste Woche einfach wiederkommen wenns nicht besser ist.

Ich achte darauf, dass ich genug trinke und ich versuche genug zu essen. Ich habe auch hin und wieder kleine Schweißausbrüche bei körperlichen Aktivitäten.

Weiß jemand, was das sein könnte ? Ich muss nämlich unbedingt wieder zur Arbeit, da wir momentan dort ein paar Probleme haben.

Zu mir: Männlich, 24, sehr sportlich 1,76m 76kg

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo DerSchwamm,

Schau mal bitte hier:
Körper Krankheit

Antwort
von Jutz53, 2

Geh mal zum Arzt und lass dein Herz untersuchen wenn da alles okay ist bist du wohl nur ein wenig schwach. Schlaf viel das ist immer gut.

Antwort
von nettermensch,

am besten, wenn  du morgen gleich zum Arzt gehst, da es nicht besser geworden ist. vielleicht bedarf es mehr Untersuchung.

Antwort
von Mamue1968, 4

Du wirst Dir eine Grippe eingefangen haben, viel Schlafen und wenn es in den nächsten Tagen nicht besser wird, nochmal zum Arzt !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community