Frage von Anonym161201, 105

schwindelig nach dem rauchen?

Einer Freundin wird nach dem rauchen immer schwindelig, was könnte die Ursache sein?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von FlyingCarpet, 50

zieht zu hektisch und zu schnell. Zwischendurch mal normal atmen und Sauerstoff zuführen. Passiert auch vielen bei der Shisha.

Antwort
von MarioXXX, 34

Leichte Nikotinvergiftung. Nikotin ist giftiger als Blausäure oder Strychnin und führt bei letaler Dosis innerhalb von Minuten zum tödlichen Atemlähmung. Die letale Dosis ist bereits in ein paar Zigaretten enthalten. Wenn man sie isst, besonders Babies sind gefährdet, da sie ins Mund nehmen könnten.

http://flexikon.doccheck.com/de/Nikotin

Durch Rauchen kommt es meist nur zu leichte Vergiftung, da Nikotin recht schnell im Blut abgebaut wird.

Und ganz ehrlich, was bringt eigentlich Rauchen?

Antwort
von Schwoaze, 60

Ich schätze mal: DAS  RAUCHEN!!!

Sag Deiner Freundin, sie soll gar nicht anfangen, wenn ihr ihr eigener Körper schon so deutlich zu verstehen gibt, dass er das nicht mag.

Kommentar von Anonym161201 ,

aber das heißt nicht das sie krank ist oder so?

Kommentar von Schwoaze ,

Noch nicht, nur eine Frage der Zeit.

Kommentar von Anonym161201 ,

Aber in erster Linie heißt es nicht dass sie was mit der Lunge hat oder so?

Kommentar von Schwoaze ,

In erster Linie heißt es, dass ich Rauchen extrem Sche... finde! Sie hat aber jetzt höchstwahrscheinlich noch nix mit der Lunge.

Kommentar von Anonym161201 ,

ok danke. dann bin ich erstmal beruhigt

Antwort
von floppydisk, 58

die leichte nikotinvergiftung, an die der kinderkörper noch nicht gewöhnt ist.

Antwort
von surfenohneende, 28

Einer Freundin wird nach dem rauchen immer schwindelig, was könnte die Ursache sein?

Ursache: Vergiftung durch Nikotin

-> Einzige Lösung:  Höre das Rauchen auf !

Antwort
von algrenci25, 20

Deine Freundin sollte aufhören mit dem rauchen es ist für den Körper schädlich

Antwort
von YuyuKnows, 42

Rauchen ist nicht gut.

Rauchen tut dem Körper nicht gut.

Rauchen tut der Lunge nicht gut.

Der Körper reagiert auf die fremden Stoffe in der Zigarette und reagiert darauf mit Übelkeit, bedeutet: er sagt dir klar und deutlich "Tu das nicht - das tut mir nicht gut!" 

Antwort
von kultiviert, 20

Nikotinschock. Habe ich jeden tag wenn ich meine morgen Zigarette rauche. Bei mir passiert das immer , wenn ich längere Zeit keine mehr geraucht habe (z.b. über nacht)

Antwort
von FrecheJungeDame, 17

hatte ich auch erst aber das geht von selber weg

Antwort
von rallytour2008, 35

Hallo Anonym161201

Aufhören mit dem Rauchen.

Gruß Ralf

Antwort
von TheApfeluhr, 35

Nikotinschock ist ganz normal

Kommentar von Anonym161201 ,

heißt das sie muss nicht aufhören zu rauchen weil das irgendwann weg geht?

Kommentar von TheApfeluhr ,

Generell rate ich jedem davon ab zu rauchen aber ich will keinen Moralapostel geben, also ja das geht weg der Körper ist mit so einer Menge des Nervengifts Nikotin erst mal überfordert aber er gewöhnt sich daran!

Kommentar von Anonym161201 ,

sie sagte gerade ihr tut das auch beim einziehen in der lunge bisschrn weh wad hst das zu bedeuten?

Kommentar von TheApfeluhr ,

Dass ihre Lunge es womöglich nicht gewohnt ist so viele Fremdkörper einzuatmen

Antwort
von Apfel45, 25



Naja, einzige Lösung ist halt mit dem Rauchen aufzuhören.

Lg


Antwort
von 20kiki07, 9

Einfach aufhören

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten