Frage von lunabx, 40

Schwindel und schwarz vor Augen bei schnellen Bewegungen?

Immer wenn ich zu schnelle Bewegungen mache wird mir auf einmal richtig schwindelig und manchmal sogar schwarz vor Augen. Bewusstlos bin ich aber bis jz noch nie davon geworden. Jmd eine Idee woran das liegen könnte? (Bin 14)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo lunabx,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Medizin

Antwort
von Anifabula, 15

Hi Lunabx, deine Symptome kenne ich auch gut! Das liegt am Kreislauf bzw. am niedrigen Blutdruck (Hypotonie ist der Fachausdruck dafür). Vor allem
junge Mädchen sind häufig davon betroffen, und die Pubertät kann die Symptome auch nochmal verstärken. Du brauchst dir aber keine Sorgen machen, niedriger Blutdruck ist nicht gefährlich. Der Schwindel und das Schwarz werden vor Augen kommt davon, wenn das Gehirn nicht
ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Das kann v.a. beim Aufstehen nach dem liegen/sitzen/hocken passieren, wenn das Blut schnell in die Beine absackt. Dann fängt auch das Herz rasend schnell zu schlagen an, um wieder ausreichend Blut und damit Sauerstoff ins Gehirn zu transportieren. Um kurzen Ohnmachtsanfällen vorzubeugen bzw. deine Beschwerden zu lindern kannst du dir zum Beispiel Similisan Tropfen gegen
Kreislaufbeschwerden oder Tabletten mit Ginkgo und Ingwer
(helfen das Gehirn besser zu durchbluten) aus der Apotheke holen. Sonst ist es wichtig ausreichend zu trinken (v.a. jetzt im Sommer, da ist der
Kreislauf zusätzlich belastet) und regelmäßig zu essen, viel Ausdauersport zu treiben und auch Wechselduschen bzw. Kneippen können helfenden Kreislauf anregen.

Antwort
von napoloni, 15

Das ist in deinem Alter nicht völlig unnormal. Der Körper schießt in die Höhe, und möglicherweise passt sich das Herz-/Kreislaufsystem nicht ganz so schnell an.

Die Kreislaufschwäche kann aber noch begünstigt werden durch diätische Lebensweise, weil dann z.B. Kohlenhydrate fehlen. Und durch Eisenmangel, der bei Frauen/Mädchen u.a. durch Monatsblutung und Fleischverzicht öfter auftritt.

Antwort
von Toni0103, 18

Vielleicht hast du auch zu wenig gegessen oder getrunken. Falls es nur kurz oder manchmal auftritt versuchs doch mal mit Traubenzucker, Bananen oder Apfelschorle. Das bringt den Kreislauf schnell wieder in Schwung :)

Antwort
von Nadeshdaa, 14

Wenn, wie unten schon geschrieben, dein Blutdruck und alles weitere in Ordnung sein sollte, mache dir einen Termin beim HNO-Arzt. Das Gleichgewichtsorgan liegt im Ohr.
Alles Gute! 👍🏻👍🏻

Antwort
von Girschdien, 22

Lass mal Deinen Blutdruck kontrollieren. Klingt nach Hypotonie.

Antwort
von MetallHyperon35, 24

Das hatte ich früher mal :( Hat aber irgendwie aufgehört. Das mit dem Blutdruck kann gut sein. Hab mit Sport angefangen seitdem weg

Antwort
von CallMeLeonardo, 23

Geh mal deinen Blutdruck abchecken :)

Vorallem in der Wachstumsphase hat man oft einen zu tiefen Blutdruck.


Könnte ein Grund dafür sein ? Hatte ich ab und zu auch. Mitlerweile immer weniger.

Antwort
von JasminIch, 16

jedenfalls viel trinken  - kälteumschläge können helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community