Frage von Gnarw, 188

Schwindel, Kopfschmerzen und Druck im Kopf?

Guten Tag .

Seit ein paar Tagen habe ich mich relativ wenig bewegt und war viel am PC, weil ich krank war. Nun habe ich die oben aufgezählten Symptome. Ist das normal? Ich denke mal, dass das weg geht, sobald ich mich wieder regelmäßig bewege, richtig?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von safeesandra, 140

Der Blutdruck klingt ja super. Nach einer Magen-Darmgeschichte ist man oft schlapp.Die häufigste Komplikation im Zusammenhang mit einer Gastroenteritis ist der Verlust von zu viel Flüssigkeit (Dehydratation) und wichtigen Elektrolyten (vor allem Natrium und Kalium) als Folge klassischer Magen-Darm-Infekt-Symptome wie Erbrechen und Durchfall.

Eine leichte Dehydratation ist generell noch kein großes Problem. Also: leichte Tees, Brühe und erst einmal stilles Wasser. Langsame Mobilisation (durch die Wohnung laufen, lüften...)

Dann langsam wieder das Essen beginnen (geriebener Apfel, Salzstangen für die Elektrolyte). Solltest Du trotz allem nicht auf die Füße kommen- einfach mal ein Blutbild machen lassen. Aber es klingt ja bereits alles gut bei Dir! Gute Besserung!

Antwort
von basulani2, 106

Ist normalerweise der Kreislauf :) Beweg dich halt langsam, aber beweg dich. Geh mal spazieren oder so. das sollte helfen. Vielleicht bist du auch etwas Wetterfühlig oder bekommst eine Erkältung. Wenns schlimmer wird oder in ein paar Tagen nicht weg ist, ab zum Arzt.

Kommentar von Gnarw ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Ich werde dann jetzt mal aufstehen und ein Ründchen spazieren gehen! :)

Antwort
von xmiriix, 129

Geh an die frische Luft und trink viel am besten Wasser oder Tee. Sollte es nicht besser werden geh lieber zum Arzt.
Gute Besserung :-)

Kommentar von Gnarw ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort und die Genesungswünsche.

Ich trinke zum Glück eh nichts anderes. :)

Antwort
von MadameRosmerta, 76

Es könnte schon 1/2 Tage dauern, denn 3 Tage hintereinander vor dem PC sind anstrengend für den Körper.

Kommentar von Gnarw ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Dann werde ich jetzt erst einmal die Finger vom PC lassen und mich mehr bewegen. :)

Antwort
von Winkler123, 61

Das kannst du selbst am besten testen. Geh mal raus und spaziere eine Zeitlang draußen an der frischen Luft rum.

 

Kommentar von Gnarw ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Werde ich machen. :)

Antwort
von safeesandra, 59

Hallo, was für eine Erkrankung hattest Du denn genau? Wie sieht denn Dein Blutdruck aus?

Kommentar von Gnarw ,

Vielen lieben Dank für die schnelle Antwort.

Ich hatte Probleme mit Magen und Darm. Mein Blutdruck ist im Normbereich bei 120/75 (Nehme Blutdrucktabletten).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community