Frage von Xxyozgt, 38

SchwindeL beim sitzen&manchmal liegen?

Hallo, ich habe seid ca 2 Wochen nen Schwindelgefühl nur beim Sitzen und manchmal liegen. Also es ist so wenn ich mich hinsetze denke ich das mich jemand nach vorne schiebt oder nach hinten. İch dachte das es an meinen Augen liegt da ich kurzsichtig bin und meine Brille mal trage mal auch nicht bin ich zum Augenartzt gefahren und die Ärtztin meinte das, das Schwindelgefühl 99% nichts mit der Auge zutun hat. Die meinte dann noch wenn es so weiter geht soll ich zum HNO. Und ich habe sehr Angst (bin 12 :D) oder ich habe auch sehr Angst vor der Neurologie also wenn es etwas schlimmes ist :(((

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Odenwald69, 25

du solltest mal dein Blutdruck prüfen lassen vom Hausarzt.  Kommisch ist das alle angst vorm Docktor haben , aber das auto  wegen jedem muks in die Werkstatt bringen ;)

Antwort
von ClashHelfer, 11

Neurologie = Schlimm? Ne du.

Schwindel hat viele Ursachen, gerade in deinem Alter.

Aber was ist nun wohl schlimmer?

Den Schwindel ertragen und sich Gedanken darüber machen ob es etwas Schlimmes ist oder nicht oder zum Arzt gehen und eine Ursache finden, die höchstwahrscheinlich komplett harmlos ist?

Es ist und bleibt deine Entscheidung.

Aber ich würde zum HNO gehen und das Ganze klären.

LG und gB

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community