Schwindel Anfälle, schlechter kreislauf, wie geht es weiter damit :(??

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf jedenfall solltest du mal nen anderen Arzt aufsuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

da du ja 14 bist könnte man das der Pubertät zuordnen, da sind solche Schwankungen eigentlich ziemlich oft. Wenn du aber sagst, dass es dir schlechter geht wenn du nervöser wirst, könnte das auch sein, dass du schlecht auf Stress reagierst und dein Körper eben nicht mitmacht. Zu deinen Essgewohnheiten: Versuch mal weniger zu Essen, aber dafür öfter - also mehrere kleine Mahlzeiten am Tag anstatt paar große. Und nicht vergessen, täglich mindestens ne Stunde mal an die frische Luft gehen und sich bewegen! Gute Besserung, das wird schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?