Schwimmen trotz Periode mit binde?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist sowohl eklig für alle anderen Badegäste als auch völlig sinnlos weil sich die Binde mit Wasser vollsaugen würde und dann nix mehr bringt. Also entweder Tampons oder Menstruationstass und ansonsten nicht schwimmen gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit binden geht das echt nicht so gut...die ist dann vollkommen durchgeweicht und das fühlt sich nicht sonderlich angenehm an glaub ich. Außerdem sieht man es dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein , das geht gar nicht !  Es ist in höchstem Maße unhygienisch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht nur für dich unangenehmn sondern auch für andere Badegäste.

Was mit einer nassen Binde passiert braucht man wohl nicht zu erklären.

Überleg wie du dich fühlen würdest, wenn du hinter einer Frau schimmst die ihre Tage hat (und kein Tampon verwendet).....nun ist deine Phantasie gefragt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht empfehlenswert und sogar unhygienisch.
Die Binde ist wie eine Babywindel !Es saugt sich mit Flüssigkeit voll!
Und ich glaube, dass deine Binde Blut aufsaugen soll und nicht Schwimmbadwasser :-D 
Du wirst dich selber sehr unsicher und unwohl fühlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht. Bitte geh auch nicht ohne Tampon schwimmen, das ist Zum einen MEGA eklig und zum anderen kannst du dir böse eine Infektion holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

setz dich doch einfach mal mit einer vollgebluteten binde in die Badewanne und guck was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist echt ekelhaft, bitte lass das. Die Begründung kannst du bei den anderen Antworten lesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das geht auf gar keinen Fall!

Zum Einen würde sich die Binde voll mit Wasser saugen und kein Blut mehr aufnehmen. Es könnte passieren, dass du im Wasser eine rote Spur hinter dir herziehst. Es könnte auch sein, dass dir das Blut die Beine hinunter läuft. Das wäre nicht nur ultra Peinlich, wenn das jemand sieht, würdest du auch sofort aus dem Schwimmbad fliegen.

Zum Anderen ist es extrem eklig und rücksichtslos den anderen Badegästen gegenüber. Niemand hat Lust in deinem Menstrualblut herum zu schwimmen.

Das würdest du auch sicher nicht wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Tampons benutzen willst/kannst muß du mit dem schwimmen warten bis die Regel vorbei ist. Mit Binde geht das nicht, die würde sich in Sekunden voll Wasser saugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das geht nicht weil die binde sich ja dann auch mit Wasser aufsaugt und Dann voll ist oder sie kann verrutschen und dann bemerkt es jeder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?