Frage von Hahlol22, 45

Schwierigkeit mit einem Riff?

Hallo, ich habe vor 1 Stunde angefangen das Lied Deceiver of the Gods von Amaon Amarth.Alles war kein Problem, außer die Verse.Meine beiden Hände spielen nicht das gleiche, also sind Asynchron. Was soll ich tun?

Antwort
von bastgl, 4

Hi,

ich kann dir ein paar Tipps zum üben geben. Man muss aber auch verstehen, wie dein Gehirn und deine Hände arbeiten, um effizient zu üben.

Mach dir am besten 15 Minuten Blöcke und übe zuerst das schwierigste, dann etwas einfacherer Sachen und beim dritten Block spielst du etwas, was du gestern geübt hast oder etwas, dass du schon kannst, um es zu vertiefen.

Dann mach Pause! Pause sind extrem wichtig. In den Pausen verarbeitet dein Gehirn die gesammelten Informationen und lernt. Du kannst dann eine halbe Stunde später oder am nächsten Tag die nächste Trainingsession starten.

Wenn du Lieder übst, kannst du so vorgehen:

1. Mach dir kleine Blöcke. z.B.: nur den ersten Takt, dann den zweiten Takt und dann die beiden Takte in Verbindung spielen. Gehe so von einem kleinen Block zum nächsten und verbinde diese. So lernst du viel schneller Teile auswendig und behältst sie in deinem Langzeitgedächtnis.

2. Übe langsam! Am besten anfangs ohne Metronom, um die reine Bewegung von rechter und linker Hand zu synchronisieren. Das kann und soll wirklich ganz langsam stattfinden. Vor allem dann, wenn es sich um schwierige Songs handelt.

3. Besonders schwierige Passagen solltest du getrennt üben. Wenn du merkst, dass du immer an einer Stelle Probleme hast, dann übe nur diese Stelle ohne einfach drüberzuspielen. Mach auch hier nach einiger Zeit Pause. Du wirst merken, dass die schwierige Passage nun gar nicht mehr so schwierig ist und du sie in Verbindung mit den anderen Blöcken spielen kannst.

Viel Erfolg beim üben!

Antwort
von Peter42, 45

üben, üben, üben - mit einem langsamen Tempo anfangen und das dann langsam steigern. Zwischendurch Pause machen (auch mal länger): nicht alles klappt schnell, manchmal fluppt es dafür am nächsten Tag umso besser.

Antwort
von benecool1234, 32

Es gibt eine Website die heißt songsterr.com da kannst du den Song eingeben und dann bekommst du die ganzen Tabs...vielleicht funktioniert es damit besser

Kommentar von Hahlol22 ,

Die Seite kenne ich schon, und die Tabs ebenfalls.Aber danke vielmals!

Antwort
von werna, 18

Das Ganze erst einmal langsam üben in einem Tempo, in dem die Hände noch synchron sind.

Und dann langsam das Tempo steigern.

Antwort
von billiejoefan, 22

Hi


Wo würden wir hinkommen, wenn wir alle nach nur einer Stunde schon nach Hilfe fragen?


Nein mal im Ernst, wie schon erwähnt, üben üben üben, eine Stunde ist fast nichts. Vielleicht hilft es dir auch, wenn du Cover oder Tutorials auf youtube guckst, oder einfach den Song oft hörst. Teil dir Verse nochmal in kleine Teile auf und spiele erst die, bis sie dir gefallen, dann spiel alles zusammen etc. 


Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community