Schwierige matheaufgabe die ich nicht verstehe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

der Faktor vor der Klammer wird mit jedem Faktor in der Klammer multipliziert, die Ergebnisse werden addiert:

3*3*√5=9*√5

3*√5*√20=3*√(5*20)=3*10=30

Ergebnis:

9*√5+30~50,125

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da keine Unbekannten vorhanden sind, kannst du es direkt ausrechnen.

Wenn du aber zuerst die Klammer auflösen willst, sieht es so aus:

 

9*√5 + 3*√5*√20 =

9*√5 + 3* √100 =

9*√5 + 30 = 50.1246118 (gerundet)

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klammer auflösen. Hab hier gerade keinen Taschenrechner zur Hand aber die Gleichung sieht dann so aus, die musst du dann nur noch ausrechnen.

3x3+√5x3+3x√20+√5x√20

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeroyJenkins87
16.09.2016, 08:40

Deine Antwort ist leider falsch. Das ist einfach wild durcheinander multipliziert.

0
Kommentar von Krapfenkoenig
16.09.2016, 08:41

und du hast die klammer btw falsch aufgelöst

0
Kommentar von genau14zeichen
16.09.2016, 08:47

Blub, mein Kommentar war falsch :D

0
Kommentar von gfntom
16.09.2016, 09:52

Lass es, von Mathematik hast du keine Ahnung!

Weder gibt es hier eine "Gleichung", noch ist deine "Umformung" des Terms in irgendeiner Weise korrekt.

Es gibt hier sicher andere Themen, bei denen du dich mit deiner Unwissenheit wichtig machen kannst. Bei mathematischen entlarvst du dich aber mit jedem Wort selbst.

0

Was möchtest Du wissen?