Frage von TayyipAksoyak, 16

Schwierige bewerbung für einen Nebenjob?

Hallo erstmal,
Ich mache derzeit eine ausbildung und möchte einen nebenjob machen, ich habe meinen chef dazu befragt der war damit einverstanden, so problem ist jetzt ich kann nir an dienstagen, mittochen und freitagen von 19:00 uhr bis ... Arbeiten am Wochenende kann ich leider nicht und ca. Alle 8 wochen habe ich spätschicht bei meiner ausbildung, jetzt weiss ich nicht wie ich mich bewerben soll wenn ich so unflexible Zeiten habe
Also meine frage ist jetzt wie soll ich sowas in eine bewerbung bringen oder soll ich das beim bewerben garnicht erwähnen sondern später, ach ja falls jemand das wissen will ich möchte als lieferant oder als arbeiter in einem Restaurant oder so
Danke im Voraus

Antwort
von sesese, 7

Wenn du eine Bewerbung formulierst, dann würde ich das nicht so detailliert hineinschreiben, damit könntest du dir ein Eigentor schießen. Schreibe ganz grob wann du könntest und alles weitere würde ich dann besprechen, wenn es soweit ist bzw. wenn du ein Gespräch mit dem CHef hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten