Frage von EMK00, 60

Schwiegermutterproblem? Wie darauf reagieren? Sie will dass wir weniger Kontakt haben?

Meine Schwiegermutter sagt meinen Freund hinter meinem Rücken Sachen wie z.b. Dass ich fett geworden bin, dass sie sich nicht vorstellen kann dass wir jemals einen Haushalt führen können, dass ich sehr faul bin,... Ich hab das alles vor kurzem erfahren und sie meinte dass es nur kleine Späße sind (kann ich nicht verstehen weil sie es hinter meinem Rücken macht und man nicht über die Figur der Schwiegertochter Witze macht). Ich muss sagen ich bin nicht faul. Keiner aus meiner Familie behauptet das und auch meine Freundinnen finden das nicht so. Nur meine Schwiegermutter. Es kränkt mich sehr. Gestern habe ich erfahren dass sie wieder gesagt hat dass mein Freund und ich zu viel schreiben. (Wir wohnen bei den Eltern und sehen uns nicht unter der Woche) man muss sich halt denken -> schreiben und telefonieren ist für uns Zeit verbringen. Sie will also dass wir weniger Zeit miteinander verbringen. Mein Freund lässt sich sehr von ihr beeinflussen -> er will Jz weniger mit mir schreiben und telen obwohl wir Ca. 2-4 Stunden am Tag (zusammengerechnet) miteinander kommunizieren. Findet ihr das ok was sie über mich sagt? Würdet ihr sowas als kleine Späße nehmen? Wie findet ihr das mit dem schreiben? Sollen wir weniger schreiben ? Mich kränkt es sehr und ich finde es ehrlich gesagt nicht ok dass sie sowas sagt weil es nicht ihre Beziehung ist. Und mein Freund wurde von ihr beeinflusst weil seitdem sie ihm das gesagt hat will er weniger mit mir schreiben. Wir haben das schonmal gemacht weil sie das schonmal gesagt hat und er fand dann dass der Kontakt zu wenig ist und wir haben wieder normal geredet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Annelein69, 25

Da stellt sich mir erst mal eine Gegenfrage.

Wie alt seid ihr?

Kommentar von EMK00 ,

16/17 er ist bald 18

Kommentar von Annelein69 ,

Mein jüngster Sohn ist so alt wie dein Freund.Auch er hat eine Freundin und ich als seine Mutter würde so etwas niemals sagen,auch nicht denken.

Du bist das Mädchen für das er sich entschieden hat und er sollte dich auch dahingehend verteidigen.Aber dein Freund ist noch recht jung,da kann ich verstehen,dass er schon noch unter dem Einfluss der Mutter steht.

Rede mit deinem Freund und frag ihn warum seine Mutter das sagt.Sag ihm,dass das verletzend für dich ist.Er wird seiner Mutter das sagen und vielleicht lässt sie es ja dann auch.

Aber in eurem Alter sollte man aber auch noch nicht über einen gemeinsamen Haushalt sinieren.Ich denke das hat noch Zeit und wenn ihr mal soweit seit,klappt das auch.

Antwort
von Stachelkaktus, 21

2-4 Stunden am Tag zu kommunizieren finde ich schon sehr viel. Als neutralen Kommentar deiner Schwiegermutter kann man das durchaus akzeptieren. Die anderen Lästereien hintenrum zum Thema Figur oder Faulheit sind allerdings ziemlich daneben. Klingt, als hätte sie Angst, ihren Sohn an dich zu verlieren. Mach jetzt aber nicht den Fehler, ihr den Krieg zu erklären. Genieße sie mit Vorsicht - und hoffe darauf, dass sie irgendwann kapiert, dass eine Freundin nicht den Verlust ihres Sohnes bedeuten muss, sondern auch eine Bereicherung für die Familie sein kann. Viel Glück!

Antwort
von Steffile, 33

Da wirds wohl mal Zeit fuer ein Gespraech mit deinem Freund.

Antwort
von Ramonaralf, 13

Rede mal mit deinen Freund darüber was er möchte entweder dich. Habe mich auch nie eingemischt denke da müsst ihr selbst klar kommen. Du mischt sich ja auch nicht bei ihr. L.g

Antwort
von Nashota, 21

Mein Freund lässt sich sehr von ihr beeinflussen.......

Und damit kannst du ihn in den Wind schießen, wenn er nicht zu dir steht, seiner Mutter die Meinung geigt und sich lieber unter ihren Pantoffel stellt.

Sowas wirst du einem Mann nie abgewöhnen.

Antwort
von themrJoker1, 23

Also ich find dein Freund muss sich zwischen den zwei Frauen in seinem Leben entscheiden. Entweder er hört auf seine Mutter und wird ein Muttersöhnchen oder er entscheidet sich für seine Liebe (also dich). Ich würde ihm das klar sagen, dass es dich stört wie er sich beeinflussen lässt. Auch würde ich mich mal zu dritt zusammensetzen und darüber sprechen. Im Endeffekt muss sich aber dein Freund entscheiden.

Antwort
von willanonymtun, 27

Meld dich bei Schwiegermutter gesucht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community