Schwester meines freundes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erst einmal: Was willst Du denn anstellen?

Nur, weil sie auf Dich steht, heißt das ja nicht, dass Du mir ihr sonst was tun musst. Wenn Du keine Gefühle für sie hegst, mach ihr das klar.
Bist Du auf einen ONS oder ähnliches mit ihr aus: Lass es! Das wird nicht nur ihr, sondern auch Deinem Freund und damit Dir nicht gefallen - Freunde sind wichtiger als sexuelle Abenteuer!

Solltest Du Gefühle für Sie hegen, sprich mit Deinem Freund. Offenheit kann hier viel mehr bewirken, als ein Versuch, das ganze hinter seinem Rücken durchzuziehen. Das schließt ihn aus, entwertet ihn als Freund und bringt ihn ab von Dir - genau das, was Du nicht willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soulmon
15.08.2016, 19:31

Jo danke. Ich will eine Beziehung. Deswegen bin ich mir unsicher.

0

Du glaubst, das die Schwester von deinem Freund auf dich steht, die 100 prozentige Gewissheit hast Du allerdings auch nicht und von daher wäre es wohl angebracht dir diese auch erst zu beschaffen. Dein Freund hingegen hat mit dieser Sache absolut nichts zu tun sprich um Erlaubnis fragen musst Du ihn ganz sicher nicht, es sei denn er wäre der Erziehungsberechtigte respektive der Vormund von seiner Schwester.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Liebe ist sollte Dein Freund kein Problem damit haben. Da Du sein Freund bist, weiß er dann seine Schwester auch in guten Händen zu haben oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Soulmon
15.08.2016, 19:29

Denke ich mir auch. Außerdem ist er ab Herbst eh für ein Jahr weg wodurch wir möglicherweise mehr Platz haben

0

lass es lieber.

Bros mögen das nicht so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?