Schwester kümmert sich nicht richtig um Kaninchen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn zwei menschen sich tiere teilen geht das meistens schief. würdest du die kaninchen nicht ganz übernehmen? oder hast du da auch keine lust zu? man braucht ställe ubrigens nicht isolieren, wenn man seine kaninchen artgerecht halten wurde: 6m2 grundfläche bei 2 kaninchen in aussenhaltung. und das ist das absolute minimum. auch trofu ist absolut schädlich. ihr könntet eure kaninchen auch nehmen und auf die autobahn setzen damit sie uberfahren werden. würde nur schneller gehen für die tiere.
klingt jetzt richtig fies, ich weis. aber genau so ist es leider.

schau bitte auf kaninchenwiese.de zum thema artgerechte haltung und fütterung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweeti2004
05.11.2016, 15:30

Ich weiß,dass Trockenfutter nicht besonders gesund ist. Die Kaninchen bekommen hauptsächlich Saftfutter, aber ein Kaninchen muss ständig fressen, da sonst die Verdauung zum Stillstand kommt. Wir versuchen schon, so wenig Trockenfutter wie möglich zu füttern. Das wir den Stall mit Styroporplatten etwas isolieren liegt daran, dass wir direkt am Feld wohnen und es immer sehr windig ist. Unser Stall ist schon sehr groß, aber besonders jetzt, wenn es kälter wird, achten wir besonders darauf,dass es nicht im Stall zieht. Ich habe nämlich schonmal ein Kaninchen durch eine Lungenentzündung verloren. Ich habe unter dem Tod von meinem Kaninchen sehr gelitten und deswegen ist es mir sehr wichtig, dass so etwas nicht noch mal vorkommt.

0

Gebt die Kaninchen in liebevolle Hände ab, besser ist das!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bekommt sie halt auch erst was zu essen, wenn die Tiere was bekommen haben, damit sie sieht wie das ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übernimm sie am besten ganz. Wenn sie nicht möchte kann man sie nicht zwingen, darunter würden nur die Tiere leiden! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sweeti2004
05.11.2016, 15:36

Sie verhält sich zum Glück jetzt verantwortungsbewusster, weil ich im Moment wegen einer Muskelzerrung an Krücken laufen muss und mich deswegen nicht so gut um die Tiere kümmern kann. Deshalb übernimmt sie jetzt für mich die Pflege, bis ich wieder richtig laufen kann.

0