Schwester will immer wissen was ich schreibe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das deine Schwester derzeit nichts macht, tut ja nichts zu deiner Fragestellung. Es ist eine Abwertung ihrer Person, und das sie nichts macht, das muss sie aber mit sich und ihren Eltern klären. Das ist ihr privater Bereich. Deinen privaten Bereich hat sie auch zu akzeptieren, es ist unverschämt und übergriffig. Wenn du dein Zimmer nicht abschließen kannst und nicht verhindern kannst, dass sie ohne anklopfen reinkommt, dann musst du ein ernstes Wörtchen mit ihr reden. Du willst sie nicht verletzen - diese Gefühle sind da der falsche Weg. Es ist ja so, dass umgekehrt sie dich verletzt. Setze dich über deine eigene Rücksichtnahme hinweg, und vertrete sicher und bestimmt deine private Sphäre. Wenn das nicht klappt, sehen wir weiter. Den Weg, die Eltern einzuschalten, wäre möglich, aber angesichts des Alters deiner Schwester etwas problematisch. Geht aber nicht anders, wenn sie dein ernstes Wort nicht kapiert. Versuche es erstmal so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ihr klar, dass sie deine Sachen nichts angehen und mach das auch eindeutig also kannst sie ruhig auch mal anbrüllen ^^

Anders geht's nicht :p

Lg und viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung