Frage von thewrestler, 46

schwerwiegende probleme mit ner fritzbox 7360?

Hallo ich hatte die Tage schon gefragt aber ohne erfolgt nun versuche ich es nichmal und zwar gehts darum das ich mit meiner xbox one online zocken will allerdings ist die xbox auf strikt eingestellt somit lässt es sich leider nicht online zocken die ports am router habe ich schon versucht zu öffnen komme damit irgendwie aber nicht klar hatte gestern auch kontakt mit dem xbox support die mir gesagt haben das mein internet betreiber die ports freischalten müssen was mir aber schleierhaft vorkommt denn am pc kann ich online spielen habe aber dann trotzdem bei meinem provieder angerufen der mir gesagt hat es müsse auch so gehen da gäbe es nichts freizuschalten ! ich bin wirklich am verzweifeln und hoffe das ich hier von einem fachmann hilfe bekomme danke

Antwort
von Doktorfruehling, 29

Erstelle Portregeln von - bis in deiner Fritze

Kommentar von thewrestler ,

eine genauere beschreibung würde mir besser helfen die anleitungen die man im netz findet verstehe ich nicht danke

Kommentar von Doktorfruehling ,

Schau bitte unter dem.punkt automatische Portfreigaben einrichten.. Ist ganz simpel

Kommentar von thewrestler ,

danke für die sehr schnelle antwort aber das geht nicht !

Kommentar von Doktorfruehling ,

Was geht denn nicht? Wo haengt es

Kommentar von thewrestler ,

ich kriege die ports nicht frei oder ich bin zu blöd dafür ! ich gehe bei der box auf internet - freigabe - portfreigabe - neue portfreigabe - ist das soweit richtig ?

Kommentar von catweasel66 ,

FRITZ!Box für automatische Portfreigaben einrichten

  1. Klicken Sie in der Benutzeroberfläche der Fritzbox  auf "Heimnetz".
  2. Klicken Sie im Menü "Heimnetz" auf "Heimnetzübersicht".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Netzwerkeinstellungen".
  4. Aktivieren Sie die Option "Statusinformationen über UPnP übertragen".
  5. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".
  6. Klicken Sie auf "Internet" und dann auf "Freigaben".
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte "Portfreigaben".
  8. Aktivieren Sie die Option "Alle Geräte im Heimnetz dürfen Portfreigaben selbstständig verändern".
  9. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "Übernehmen".

so sagt es der avm...und der muß es wissen weil er es erfunden hat  :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community