Frage von Sebis830, 26

Schwert von 1825 bis 1830 in München Verkaufen. Aber Wo ?

Guten Tag, ich brauche ein bisschen Hilfe, ich habe ein Schwert von meinen Großerten vor jahren gerebt. Im Internet habe ich auch einen kleinen Film dazu gefunden http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/kunst-und-krempel/schatzkammer/waffen-mi... .Sie meinten wenn ich mal Geld brauche soll ich dieses verkaufen. Jetzt ist die Zeit gekommen, und ich würde es gerne Verkaufen aber nur wo. Ich komme aus München, habe auch schon ein bisschen im Imternet geschaut aber keinen seriöse Verkaufs Stelle gefunden. Wenn jemand da etwas kennt bitte melden .Unter unter welche Katigorie fällt ein schwert ? Antiquitäten?

Bitte um schnelle Hilfe. Danke

Antwort
von Margita1881, 9

Wenn Du die Sendungen bei K&K verfolgst, werden Schwerter auch nach ihrem Zustand, Herkunft, Rarität usw. beurteilt.

Dein Schwert gehört zur Rubrik: Antiquitäten >> Blankwaffen

Du kannst dich bei dem bekanntesten Auktionshaus Neumeister in München  mal bewerben:

https://www.neumeister.com/

Antwort
von 338194, 12

Suche im Branchenverzeichnis nach Adresssen von Antikläden, nicht Trödel etc. Dann gehe hin und vergleiche Angebote.

Antwort
von momocleo, 8

Am besten bei Hermann-Historica in München mußt aber mit Auktionshaus Abschlag rechnen, dafür verbrennst Du Dir nicht die Finger wenn Du es öffentlich anbietest(Waffengesetz!) 

Viele Grüße 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community