Frage von franzilalala123, 41

Schwerhörig ... HILFE?

Hallo, ich hab eine echt wichtige Frage an euch .. ich brauche einen guten Arzt für meine Schwester sie ist auf einem Ohr taub uns auf dem anderen hat sie ein Piepsen bekommen .. wenn ihr keiner hilft wird sie da auch taub :/ kann man da irgendwas machen ? Wäre voll nett wenn ihr mir antworten könntet!*♡ LG Franzi

Antwort
von goali356, 41

Ich bin selbst auf einem Ohr taub, in meinem hörenen Ohr habe ich auch manchmal Tinnitus wenn ich z.B. länger laute Musik gehört habe, dass geht in der Regel wieder weg. Wenn es bei deiner Schwester keine Erklärung für dass Piepsen gibt oder es nicht bald verschwindet sollte sie aufjedenfall schnellstmöglichst zum Arzt gehen und dass abklären lassen.

Kommentar von napoleoff ,

Und wenn deine Schwester möchte dass der Tinitus weggeht kann sie mal versuchen an was anderes zu denken oder sich abzulenken.

Antwort
von Annabell2014, 38

Geht doch erstmal zu ihrem Hausarzt. Der wird sie weiter überweisen! 

Antwort
von ferdos99, 40

Das pipsen ist tinitus aber nein davon wird man nicht taub nur kann es sehr laut werden

Antwort
von napoleoff, 34

Hi erstmal ruhig bleiben, das ist wichtig. Wie lang ist sie denn schon auf dem einen Ohr taub und wie lanhg ist das mit dem Piepsen so?

Achja und wo wohnt ihr in etwa? es gibt verschiedene Krankenhäuser die auf sowas spezialisiert sind. Und ist deine Schwester implantiert?

Am Besten sollten sich da deine Eltern drum kümmern.




Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten