Frage von Eddi1995, 30

Schweres Stechen beim Motorrad fahren/Fahrrad fahren aus Richtung Darm/Blinddarm?

Hallo zusammen, ich fahre seit fast zwei Jahren Motorrad und ich bekomme hin und wieder während dem Motorrad fahren sehr sehr starke Stechschmerzen aus meinem Unterleib. Ich habe das Gefühl, es kommt Richtung Blinddarm. Der Schmerz fängt langsam an und wird von Sekunde zu Sekunde schmerzvoller, bis ich nicht mehr richtig atmen kann und ich vor Schmerz ohnmächtig werde. Ich halte natürlich vorher an. Der Schmerz verschwindet nur wenn ich mich auf den Rücken lege und ein paar Minuten warte. Meistens kommt er aber direkt nach dem losfahren wieder. Es fühlt sich so an als würde jemand versuchen etwas aus meinem Körper rauszureißen und es fühlt sich auch so an als könnte ich daran krepieren. Denselben Schmerz mit den exakt selben Symptomen hatte ich übrigens als Kind schon, als ich Fahrrad fahren war. Mir ist klar dass ich einen Arzt aufsuchen muss, aber ich würde gerne vorab schon wissen ob jemand dasselbe Problem hatte/hat ?

LG

Antwort
von silberwind58, 27

Das mit,auf den Rücken legen erinnert mich an mein Zwölffingerdarm-Geschwür. Die Schmerzen hab ich von unten bis oben unter der Brust rechts gespürt. Beim auf den Rücken legen ging der Schmerz langsam weg. Bis ich endlich zum Arzt bin,hatte und hab heute noch ein Zwölffingerdarmgeschwür. Aber nach der Diagnose haben mein Arzt und ich ja endlich was tun können! Geh zum Doc,lass das klären,alles gute!

Kommentar von Eddi1995 ,

Werde ich auf jeden Fall machen, danke. Weißt du welcher Doc der Richtige für solche Probleme ist ? Innere Medizin ?

Kommentar von silberwind58 ,

Ja,Internist,ich bin damals erst zum Hausarzt,immer in gebückter oder gebeugter Körperhaltung ging das los. Da half nur noch auf den Rücken legen. Wenn das Geschwür Reif und gross ist,wird das nämlich abgedrückt,das verursacht die Schmerzen.Alles Gute!

Antwort
von butz1510, 24

Leistenbruch? Hodenhochstand? Das musst Du unbedingt schnell abklären lassen.

Kommentar von Eddi1995 ,

Ein Leistenbruch mit Hodenhochstand hatte ich bereits als Kind, ist aber alles schon seit Ewigkeiten beseitigt worden. Danke für die Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community