Frage von SleepingAtLast, 64

Schwere Verletzungen im Leben?

Hallo zusammen, wurdet ihr schon mal von Mitmenschen durch worte schwer verletzt? Wenn ja wie konntet ihr es überwinden?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Lunyrae, 7

Hey

Ich werde in so einer Situation eher wütend und reagiere mit Trotz, deshalb bin ich hier wahrscheinlich keine große Hilfe.

Sollte die Person die dich verletzt hat dich nicht gut kennen, dann würde ichs mir nicht so zu Herzen nehmen. Sie kennt dich ja schließlich nicht und kann demnach auch nicht viel negatives über dich sagen. 

Ist die Person aber ein/e gute/r Freund/in, dann tuts sehr weh. Ich würde einfach warten und überlegen, ob du es dieser Person verzeihen könntest, sollte es der Fall sein, dass sie sich irgendwann aufrichtig entschuldigt und ihren Fehler einsieht. Eventuell könntest du auch das Gespräch suchen und fragen, wieso derjenige das getan hat, aber ich denke du willst nichts mehr  mit ihr/ihm zu tun haben.

Du könntest auch viel mit Menschen machen, die dich so akzeptieren wie du bist und mit denen darüber reden. Ich kann mir vorstellen dass es hilft, wenn du die Person vor anderen Freunden ein bisschen schlecht machen kannst.

Und auf jeden Fall nicht zu viel alleine sein, da denkt man nämlich immer zu viel nach und das zieht einen nur noch mehr runter.

Ich hoffe du kommst darüber hinweg und machst dir nicht zu viele Gedanken!

Lunyrae

Antwort
von bittertsweet, 29

Ja wurde ich, erst war es schlimm, aber dann hab icch mir klargemacht, dass ich nichts falsch gemacht habe (was zwar nicht wirklich stimmt aber egal) und diese Person einfach Idiotisch ist. Dann habe ich mich von ihr ferngehalten. Außerdem habe ich mir klargemacht, dass diese Person und das was sie gesagt hat nur ein winziger teil meines ganzen Lebens ist und ich mein leben selber kontrollieren kann und selbst wenn die Person recht hat, kann ich es ändern.
Nunja jetzt habe ich genug selbstvertrauen, das mich fast nichts mehr richtig verletzt und es mir relativ egal ist, wenn mir jemand etwas negatives sagt
Also sollte es dir passiert sein, Versuch es zu ignorieren und lenke dich ab, denn es ist dein Leben und wenn andere etwas dagegen sagen, sind die einfach nur dumm

Antwort
von Zuzi102, 19

Hii
Mir haben  zB. Gestern meine Besten Kolleginnen (die mit mir in der Grundschule waren) (ich bin jetzt im 1. Gym) eine Sprachnachricht über WhatsApp geschickt…
… darin handelte es sich darum das sie mir den Tod wünschen(ich hab ihnen nie etwas gemacht) und ich bin immernoch"depressiv" aber ich sag mir immer " jetzt im Gymi habe ich bessere Kolleginnen gefunden !

Antwort
von loema, 22

Du kannst viel über "Kränkungen" nachlesen.
Jeder entscheidet selbst, wie sehr er sich kränken lässt.
Das ist das Geheimnis dabei.
Aus einer narzisstischen Kränkung heraus sind schon viele Morde verübt worden. Dabei kann man auch anders damit umgehen.

Antwort
von Minni1, 11

Oh ja!!! Es kommt auf die Situation an ... Aber meistens ist es so das es nicht an dir Liegt ... die Person selber hat ein Problem. Ich wurde schon sehr extrem so verletzt. Aber ganz ehrlich... Was ist das schlimmste was passieren kann? Eben, nix!Lass es nicht so nah an dich ran. Ich ziehe mich dann zurück und man geht getrennte Wege. 

Antwort
von Shany, 25

Ich wurde es auch aber dadurch bin ich nur stärker geworden Hab ihn einfach stehen gelassen

Antwort
von Knuedtchen, 18

Ja schon oft aber man kann eigentlich nie vollständig drüber hinweg kommen....

Antwort
von violetta123456, 20

gar nicht. egal wie sehr man es versucht, man vergisst so was nie

Antwort
von Herzi1, 32

Wurde ich. Überwunden habe ich es nie Richtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community