Frage von Stig007, 74

Schwere Gewitter häufiger?

So ein Gewitter hab ich nie zuvor vorher gesehen!

Wir wohnen im Kreis Trier-Saarburg und gestern gegen 16:00 Uhr war ein heftiges Gewitter bei uns!
Ungefähr 100 m vor mir sah ich den Blitz und man konnte noch nicht einmal bis "1" zählen, dann hatte es heftigst laut gedonnert! Aber es war kein "normales" grummeln gewesen, sondern ein "kristall klares" Krachen!
Man hat gemeint, die Wolken  würde es förmlich zerreißen!

Warum war dieser Donner so brachial laut und wird es mehr solcher Gewitter geben? Gibt es einen Grund warum Blitz und Donner so nah beieinander lagen?

Eins steht fest, ein geiles Naturspektalel am Himmel hat sich abgespielt

Danke für eure Antworten ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von amirreza239, 38

Der Blitz war sehr nah an dir, deswegen war er auch so laut. Erst kommt immer das Licht dann der Knal, dies liegt daran das Licht schneller ist als Schall. Wenn!an ab dem Licht bis zum Knall langsam zählt weiss man wie viel Kilometer der Blitz von dir eingeschlagen ist. Durch die Klimaveränderung wird es immer mehr Unwetter geben

Antwort
von Eichbaum1963, 21

Aber es war kein "normales" grummeln gewesen, sondern ein "kristall klares" Krachen!

Warum war dieser Donner so brachial laut und wird es mehr solcher Gewitter geben? 

Gibt es einen Grund warum Blitz und Donner so nah beieinander lagen?

Einfache Logik: der Blitz war nicht weiter als 300 m von dir entfernt. Dann gibt es eben dieses kurze scharfe "Krachen".

Das Grummeln kommt daher, dass ein Blitz viel weiter weg war und sich der Schall auf dem Weg zu dir an Hindernissen bricht.

Hier ganz nett erklärt:

http://kids.t-online.de/wie-entsteht-der-donner-beim-gewinner-/id_56471244/index

Und ja, solche Gewitter gibts täglich zu tausenden auf der Welt. ;)

Kommentar von Eichbaum1963 ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community