Frage von jtdla,

schwerbeschädigtenausweis ...

mit 50 gdb oder erst ab 51 gdb ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von discard,

Ab 50%. Zumindest bekommt man dann einen Schwerbehindertenausweis ausgestellt. Und 50% ist dann auch so eingetragen.

Antwort
von EvaUwe,

Einen Schwerbehindertenausweis kannst du immer beantragen, egal wie alt du bist. Wenn deine Krankheiten bei Fachärzten dokumentiert sind, bekommst du entsprechend den GdB. Ab 50 bekommst du dann einen Ausweis.

Antwort
von Lotte4,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

schwebeschädigtenausweise gibt es nicht.

Du kannst einen Schwerbehindertenausweis beim Versorgungsamt beantragen. Die schicken Dir Fragebogen für den Hausarzt und Dich evtl. zu einem Vertragsarzt.

Je nach Dauererkrankung-en legt das Amt den GdB fest. Dabei zählt jede Krankheit.

Antwort
von Anton96,

Schwerbeschädigt? du meinst Sicherlich Schwerbehindert. I

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten