Frage von balefan3, 96

Schwellung oberhalb vom Auge (Augenbrauenhöhe). Was nun?

Hallo zusammen, Ich habe seit gestern Morgen auf der Höhe der Augenbraue eine Schwellung. Dies wird meines Erachtens immer grösser. Es ist in mitten der Schwellung etwas körniges vorhanden, was aber nicht ausgefrückt werden kann bis jetzt. Wenn ich Druck auf die Schwellung gebe, schmerzt dies relativ stark. Weiss jemand was das sein kann? Und was ich nun dagegen tun kann? Die Schwellung schrenkt busher leicht meine Sicht ein (Augenwinkel).

Besten Dank und allen einen schönen Tag.

Antwort
von Tamtamy, 82

Es könnte sich um ein Gerstenkorn handeln.

Ausdrücken ist keine gute Methode!

Mach dir warm-feuchte Augenauflagen, ziemlich warme. Dazu nimmst du Wattepads (Kosemetikpads), auf die du sehr warmes Wasser gegossen hast und legst am besten noch zum Warmhalten ein Handtuch drauf.

Das ganze mehrmals am Tag.
Falls es nicht besser wird (ziemlich wahrscheinlich!), zum Augenarzt.

Gute Besserung!

Antwort
von skjonii, 67

Vielleicht sitzt etwas in oder unter der Haut und hat sich entzündet. Ich würde eventuell eine entzüngshemmende oder Zugsalbe drauf machen und nochmal 1 2 Tage abwarten, ansonsten aber definitiv zum Arzt gehen. Wenn es sich Richtung Auge bewegt, sollte man da vorsichtig sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten