Frage von mary3108, 61

Schwellung im Gesicht vom Hund was tun?

Hallo😊 Also ich kam von der schule und guck meine Labrador Hündin(2 Jahre alt) an sofort fällt mir auf das sie ein faltiges Gesicht hat als ob es angeschwollen ist😕sie hat Probleme mir den Ohren aber ich weiß nicht ob daher auch ihr geschwollendes Gesicht kommt

Hat wer vllt ne Ahnung was das sein könnte

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihren Hund. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 29

Der Hund muß sofort zum Tierarzt. Nur der wird Dir sagen können, was mit Deiner Maus ist.

Antwort
von Buddhishi, 25

Hallo Mary3108,

leider kann Dir niemand eine Ferndiagnose stellen, das kann wirklich nur ein Tierarzt und den bitte ich Dich möglichst schnell aufzusuchen. Dein Hund hat vermutlich Schmerzen und braucht Hilfe.

Alles Gute

Antwort
von sabbelist, 36

Natürlich kann ein schlimm entzündetes Ohr zu Gesichtsschwellungen führen. Du solltest sofort zum Tierarzt

Antwort
von dogmama, 24

Hat wer vllt ne Ahnung was das sein könnte

ja, ein Tierarzt! Jeder andere kann nur vermuten und das hilft nicht! 

Du solltest unbedingt noch heute zum Tierarzt mit dem Hund!

Antwort
von pascal3232, 27

Vllt ein Insekten stich. Hatte mein labrador mal

Antwort
von DjangoFrauchen, 30

Geh mit ihr zum Tierarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten