Frage von VanessaMai, 77

Schwellengedichte von Goethe?

Hallo!

Ich hatte mir überlegt eine Seminararbeit zum Thema Schwellengedicht zu verfassen, also Gedichte die zwischen verschiedenen Epochen/Strömungen liegen und somit nicht nur einer Epoche zuzuordnen sind.

Mir war der Erlkönig eingefallen, jedoch meinte mein Dozent, dass Goethe viele weitere Schwellengedichte geschrieben hat. Bei der Recherche ging ich jedoch leer aus :/

Könnt ihr mir villt Schwellengedichte von Goethe nennen?

Vielen Dank und liebe Grüße :)

Antwort
von Dichter1Denker, 43

Mir würde da Die Braut von Korinth einfallen. Es handelt sich dabei um ein Vampir-Gedicht, dass man der Weimarer Klassik oder auch der schwarzen Romantik zuordnen könnte. Es ist einmal klassisch, wegen der antiken Rahmenhandlung und einmal auch romantisch bis tragisch, weil es dort um eine unerfüllte Liebe geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community