Frage von SHAKESBlER, 23

Schwellen Lymphknoten nur im betroffenen Bereich des Körpers an?

Angenommen, meine Halslymphknoten schwellen an. Eine logische Ursache dafür wäre beispielsweise eine Erkältung, weil diese eben auch den Hals betrifft. Ist es aber auch möglich, dass beispielsweise bei einem Magendarminfekt ebenfalls die Lymphknoten im Hals anschwellen? Oder geht das nicht? Ist es grundsätzlich so, dass die Lymphknoten NUR in der betroffenen Körperregion anschwellen? Also bei Erkältung nur im Hals, bei Magendarminfekten nur im Bauch? Oder wie ist das? Hat jemand Erfahrung?

Antwort
von Gina1230, 16

Bei einer örtlich begrenzten Infektion reagieren auch nur die Lymphknoten, die für den entspechenden Abschnitt zuständig sind (Atemewegsinfektion: Lymphknoten am Hals).

Treten Lymphknotenschwellungen am ganzen Körper auf, ist auch der ganze Körper von einer Krankheit betroffen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community