Schweizerdeutsch oder Hochdeutsch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt ganz darauf an, wer dir mehr Zuschauer bringt die Schweiz oder Deutschland. Ansonsten kannst du vielleicht 2 identische Videos mit beiden Sprachen hochladen.

Ich meine wenn du keine Schweizer Zuschauer hast, lohnt es sich nicht ein Video auf Schweizerdeutsch hochzuladen.

Oder du machst es so das du gewisse Ausschnitt aus dem Video aus Schweizerdeutsch machst, indem du es vorher Ankündigst und dann auch langsam Sprichst damit die Deutschen es dennoch verstehen können (wenn sie gut zuhören).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann werden sich aber nur schweizer dein video anschauen. Vielleicht auch österreichischer. Ich zum beispiel (und die meisten anderen Deutschland deutschen) verstehen diese Dialekte nicht. Wenn du es auf hochdeutsch aufnimmst ist deine Zielgruppe auf jeden Fall um ein vielfaches größer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xo0ox
21.12.2015, 10:24

Ich denke wenn ich ganz langsam Schweizerdeutsch spreche verstehst auch du das, ausser du bist dieser Sprache gegenüber so verschlossen, dass du es nicht mal versuchst.

0
Kommentar von furkansel
21.12.2015, 21:20

hm ja ka. ich spreche für einen deutschtürken recht gut deutsch und ich habe selbst nix verstanden wenn ein bayer in seinem dialekt spricht. und wenn ich bayerisch schon nicht verstehe dann schweizerisch und österreichisch erst recht nicht.

0

Ich würde sowas auch Hochdeutsch machen, denn ich denke, dass die meisten Leute ne Übersetzung oder Untertitel brauchen, um schweizerdeutsch zu verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst theoretisch zwei videos machen eins auf Schweizer deutsch und eins auf hoch deutsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung