Schweizer Armee austreten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt in jeder RS viele Rekruten, die bereits in der ersten Woche wieder nach Hause fahren. Du hast folgende Möglichkeiten:

1) Deinen Dienst verweigern und gar nicht gehen. Nachteil: sie holen dich ab und du kommst in den Knast. 

2) Ich nehme an, Aushebung war bereits. Deshalb kannst du im Nachhinein versuchen, ein Arztzeugnis für ein "neues" Gebrechen aufzutreiben. Dann wirst du entweder doppelt untauglich oder kommst zum Zivilschutz.

3) Mach in der ersten Zeit der RS einen auf Psycho (Schlafwandeln ist eine sichere Sache, aber auch extrem agressives und asoziales Verhalten, oder voll abdrehen und jede Nacht ins Bett pinkeln). Mach aber nichts, wo du auch als Zivilist eingewiesen werden würdest, oder was dich deinen Führerschein kostet.

4) Geh normal hin, mache eine Woche normal mit, eher zurückhaltend, und reiche dann ein Zivildienstgesuch ein mit der Begründung, du habest Probleme mit Waffen und Krieg - dann musst du aber Zivildienst leisten, der 1.5 mal so lange dauert wie das Militär. Vorteil: du kannst einen Einsatz wählen der dir Spass macht, zB in einem Museum, und der bei dir in der Nähe ist, so kannst du jeden Abend nach Hause, als wäre es ein normaler Job. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So kurzfristig wird das leider wohl nicht gehen. Informiere dich doch sonst da:

http://www.gsoa.ch/soldat/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offenbar hast du schon einen Arbeitsvertrag mit der Armee abgeschlossen. Dann mußt du mal in dem Vertrag nachlesen, welche Kündigungsbedingungen du hast. Wir können dir nicht helfen, da wir deinen Vertrag nicht kennen. Alternativ kannst du auch die Personalabteilung anrufen und dich dort erkundigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cymbeline
05.10.2016, 10:21

Mit der Armee schliesst niemand einen Arbeitsvertrag, Stichwort: allgemeine Wehrpflicht

2

Wenn du aus Gewissensgründen nicht die Rekrutierung machen willst, kannst du auf den Zivildienst umsteigen. Ob das aber so kurzfristig noch möglich ist, ist zweifelhaft. Am besten einfach mal anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?