Frage von Nesti993, 19

Schweiz Arbeit

Hallo Leute :)

Mal eine kurze Frage. Ich hab eine feste Stelle in Deutschland seit nem halben Jahr. Ich hab aber gehört, gelesen und mich informiert (Internet) das man wenn man über eine Leih Firma in der Schweiz trotzdem sehr gut verdient selbst als nicht Angestellter einer Firma dort. Natürlich nur für den Anfang das man rein kommt in die Schweiz später will ich natürlich übernommen werden dort.

Meine Überlegung war das ich über eine Leih Firma da rein geh und in Deutschland mein Job kündige.

Was meint ihr? Habt ihr selbst schon Erfahrungen?

Vielen Dank für Antworten :)

Antwort
von 3dfan, 19

In der Schweiz ist auch alles teurer. Das nimmt sich dann nicht viel. Allerdings gibt es in Deutschland eine kleine Ecke die quasi von der Schweiz umzingelt ist. Die meisten dort arbeiten in der Schweiz, leben aber in Deutschland und kaufen dort auch ein. Das bringt dann wirklich was.

Der Ort heißt Jestetten (glaube ich) und es gibt nur eine Straße in das übrige Deutschland.

Kommentar von Nesti993 ,

Ja ich hab es nur 25 Minuten bis in die Schweiz. Aber es ging darum das ich über eine Leih Firma rein will ob ich mein festen Job für eine Leih Firma aufgeben soll in der Schweiz

Kommentar von 3dfan ,

Naja, du kennst das Sprichwort "lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach..." aber lies mal hier (hilft vielleicht bei deiner Entscheidung):

http://www.paradisi.de/Freizeit\_und\_Erholung/Arbeit\_und\_Beruf/Zeitarbeit/For...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten