Schwefelsäure reagiert mit calciumcarbonat!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Formel für die Säure und das Karbonat wirst du wohl kennen oder finden. Dann tauscht die hinteren Gruppen aus, aber die Zahl der Bindungen muß stimmen. Wenn du das herausbekommen hast, dann ist der Zweck der Hausaufgabe erfüllt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du bei google eingeben würdest:

reaktion schwefelsäure mit calciumcarbonat

Wenn Du dann etwas nicht verstehst, dann bitte hier melden.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung