Frage von Tezcatlipoca, 44

Schweden oder Norwegen schöner?

Welches Land hat schönere Landschaften und mehr zu bieten?

Antwort
von suessf, 38

Das kommt wie immer darauf an, was du persönlich als "schön(er)" definierst! Wenn du die typischen sanften Wald- und Seengebiete liebst, dann gehst du lieber nach Schweden (z.B. in die Gegenden Dalarna oder Värmland). Wenn du Fjorde liebst, dann findest du das in Norwegen.

Wenn du sehr weit in den Norden willst, dann geht das weiter hoch in Norwegen. Du kannst zwar die Mitternachtssonne auch in Schweden erleben, aber nicht so lange.

Norwegen hat vielleicht in Summe landschaftlich mehr zu bieten, ist aber auch deutlich teurer, als Schweden. Schweden ist dafür oft sanfter, lieblicher....

Wie gesagt: Am Ende musst du selber entscheiden, auf was du Lust hast :-))

Antwort
von trumm, 44

Norwegen hat, bereits im Sueden beginnend,  die weitaus abwechslungsreichere Landschaft im Vergleich zu Schweden. Welches Land man im Endeffekt aber "schoener" findet, ist Ansichtssache.

Antwort
von ChicaArgentina, 30

Norwegen ist schöner. Allein wegen der vielen Fjorde. Die Landschaft da ist einfach grandios. Und die Menschen sind sehr nett und hilfsbereit :)

Antwort
von Rockuser, 41

Die Frage ist gut. Ich war schon in beiden und die Landschaften sind fast Identisch.

Kommentar von Tezcatlipoca ,

Und in welchem lohnt sich der Urlaub mehr? Würde gerne hoch in den Norden

Kommentar von Rockuser ,

Also, wie Gesagt, in Schweden ist es etwas Bergbier und dort sind viele Fjorde. Wir sind zum Nordkap hoch, mit Auto. Angefangen in Göteborg dann quer durch nach Oslo über nach Trondheim und dann immer weiter hoch bis zum Nordcup. Auf den Rückweg sind wir Quer durch und an der Ostseeküste runter nach Stockkolm. Von dort mit Autofähre nach Kiel. Das war eine Super Tour, aber sehr Teuer. Die Leute und die Gegenden waren immer Super.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community