Frage von tommss98, 41

Schwcherer Verstrker mit Subwoofer verbinden?

Hallo,

Habe eine Yamaha DRX 730 und wollte einen HarmanKardon Subwoofer mit 200W Rms und integrierten 300W Verstärker inkl. Frequenzweiche anschliessen. Kann ich ihn mit Input/Output anschliessen? Da ich jetzt kein passendes Sub Kabel habe. Kann dabei etwas kaputt gehen?

Lg Tom

Antwort
von Thorsten667, 21

Hab ich ja eigentlich schon in der vorherigen Frage zur gleichen Thematik geschrieben - deshalb hier mal weiterführende Erklärungen.

Man kann auch mit den Lautsprecherausgängen der Yamaha auf den Sub gehen.

In dem Fall kommt natürlich das volle Frequenzspektrum beim Sub an - der Filter (leider nur fest über Schalter) sollte dann aktiviert werden. Dann werden Frequenzen ab 120Hz mit unbekannter Flankensteilheit ausgeblendet.

Das Manual der Yamaha schweigt sich leider auch darüber aus was die Anlage jetzt genau über den Sub-Out rausschickt. Das wird aber auch irgendwo zwischen 100 und 150Hz liegen.

Richtig justierbar ist die Trennfrequenz also weder am Sub noch am Quellengerät. Der Klang könnte also variieren je nachdem wie man ihn anschliesst - kann man ja einfach ausprobieren da man kein spezielles Subkabel braucht - ein normales Cinchkabel tut es auch.

Antwort
von ronnyarmin, 24

Subwoofer haben keine Watt, sondern eine Belastbarkeit, die auf unbekannte Art ermittelt/geraten/gewürfelt wurde. Ebenso verhält es sich mit der angeblichen Leistung des Verstärkers. Aber das nur nebenbei.

Für den Anschluss ist es völlig egal, welche Watt-Angaben sich der Hersteller ausgedacht hat.

Du kannst den Subwoofer-Verstärker dann an den Yamaha-Receiver anschliessen, wenn beide Geräte die passenden Anschlüsse haben. Ob sie das haben, ist leider unbekannt.

Wie sieht der Anschluss an dem HarmanKardon-Subwoofer-Verstärker aus?

Kommentar von tommss98 ,

Bei den Sub handelt es sich um einen Harman Kardon SUB-TS11

Und bei der Anlage um eine Yamaha DRX 730 

Kann leider keine Bilder schicken aber Google Bilder hilft :)

Kommentar von ronnyarmin ,

Dein Receiver hat einen Subwoofer-Ausgang. Der Subwoofer-Verstärker hat einen Subwoofer-Eingang. Beides sind Cinch-Buchsen. Das passt.

Du brauchst also beide nur über ein Cinchkabel zu verbinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community