Frage von MichaMB0809, 70

Schwarzfahren=Vorbestraft?

Hallo, ich wurde neulich beim Schwarzfahren erwischt (kein stempelaufdruck -.-) und habe die 60€ überwiesen. Gelte ich jetzt als vorbestraft oder steht das in irgendeinem Dokument, welches ich z.b. einmal meinen zukünftigen Arbeitgeber vorzeigen muss? Bin noch minderjährig und bin das erste mal Schwarzgefahren.

Antwort
von vitus64, 47

Natürlich bist du nicht vorbestraft.

Es ist ja noch nicht einmal zu einem Strafverfahren gekommen.

Antwort
von feuerwehrfan, 17

Hat das Verkehrsunternehmen dich bei der Polizei angezeigt oder nicht. Wenn nein, dann bist nicht vorbestraft. Aber das Verkehrsunternehmen kann dich selbstverständlich auch angezeigt haben. Du hast schließlich eine Straftat ( Erschleichung von Leistungen) begangen. Wenn du eine Anzeige hast, dann musst du leider das Verfahren abwarten. 

Antwort
von geheim007b, 53

nein, tut es nicht. Nur nach mehrmaligen Schwarzfahren kommt eine Strafanzeige

Antwort
von Liesche, 43

Nein, vorbestraft bist Du nicht, hat doch nichts mit dem Gericht zu tun gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community