Frage von kindagurl, 57

Schwarzes Henna juckt?

Was kann man tun, wenn schwarzes Henna kurz nach dem auftragen schon  juckt? (Ohne sofort zum Arzt zu rennen). Kann man einer allergischen Reaktion dann noch vorbeugen?

Antwort
von Ela33333, 29

Hallo! Ich kenne das Problem! 😐 Versuch es so schnell wie möglich mit alle Mitteln abzuwaschen / rubbeln. Das hat bei mir geholfen. Die allergische Reaktion kommt trotzdem, aber mein Hautarzt meinte, dadurch, dass ich so schnell die Farbmenge auf meiner Haut reduziert habe, ist die Reaktion nicht so heftig ausgefallen, wie es hätte sein können. Aber um einen Arztbesuch du nicht rumkommen. Ich leide heute noch unter den Folgen von diesem Schei55zeug... Kann allen nur raten: Finger weg! Ich wünsche dir gute Besserung! 👍

Kommentar von kindagurl ,

Es ist wie gesagt nur ein leichtes kribbeln... Wird es wirklich noch so schlimm werden??

Kommentar von Ela33333 ,

Bei mir hat es richtig fies gejuckt. Schau bitte, dass du so viel von der Haut runter bringst, dann könnte es u.U. bei der schwachen Reaktion bleiben 😏

Kommentar von kindagurl ,

Gut mal sehen. Habe nur noch an manchen stellen schwarz, das meiste ist jetzt braun (dank kräftigem schrubben). Meine Gesundheit liegt mir so sehr am Herzen, ich habe wirklich bisschen Panik.

Antwort
von PrincessGaGaLis, 14

Wenn die Schwarze Henna Paste juckt, solltest du sie so schnell wie möglich abschrubben. 

Wenn die Paste nur leicht kribbelt, brauchst du keine Panik haben, denn die Haut muss sich auch durchaus an das neue gewöhnen. Das hatte ich bei meiner allerersten Henna Bemalung auch. 

Ansonsten musst du die Bemalung einfach mal weiter beobachten, wenm es richtig juckt, die Haut anschwillt & Rötungen auftreten, reagierst du allergisch. Dann solltest du lieber zum Arzt gehen, da Narben zurück bleiben können. 

Ich weiß ja nicht welche Paste du verwendet hast, aber ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass weder ich noch meine befreundeten Henna Artistin jemals Probleme hatten, mit irgendeiner Schwarzen Henna Paste hatten. 

Aber jede Haut ist anders & du kannst auch einfach auf irgendeinem Stoff in der Haut allergisch sein, der sonst eigentlich unbedenklich ist. 

Antwort
von putzfee1, 28

Nein, kann man nicht, weil die allergische Reaktion dann ja schon eingetreten ist.

Antwort
von pritsche05, 11

Schwarzes Henna kann exzeme auslösen, ist aber bekannt. Schnell abwaschen !!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community