Frage von chronozocker, 75

Schwarzes Flackernde Linien nach Treiberupdate (AMD) was tun?

Moin,

das Problem verfolgt mich seit Jahren aber heute hat es mich besonders verwirrt: Es ist so nachdem ich meinen Grafiktreiber ( für die AMD Radeon HD 6650M) update habe ich schwarze Horizontale Linien welche über meinen Bildschirm flackern, sobald ich die Maus bewege. In Spielen, bzw allgemein bei Vollbild ist das nicht so, nur am Desktop und Programmen im Fensterbetrieb. Jetzt ist mir aufgefallen, dass wenn ich meinen zweiten Bildschirm über VGA drin habe das nicht mehr der Fall ist. Kein flackern, kein flimmern sondern ein Flüssiges, sauberes Bild. Bei meiner Recherche ist mir immer wieder aufgefallen, dass Leute die genau die gleiche GraKa besitzen auch dieses Problem haben. Meine Frage: Was ist da los? Liegt nicht einmal an Windoof, hatte das Problem auch bei Linux (Ubuntu, Kubuntu, Mint und Elementary OS)

Man könnte zwar sagen "Ja dann lass doch einfach den Bildschirm angesteckt" aber das verbraucht einiges an Leistung von meiner bereits schlechten GraKa und außerdem kostet es unnötig Strom

Antwort
von Zeki2Stein, 62

Check mal dein vga kabel :) rüttel mal dran und schau ob sich was tut

Kommentar von chronozocker ,

joa wenn ich mein VGA kabel genug schüttel verliert der 2. Bildschirm sein Bild. Ob ich in meinem Laptop ein VGA kabel für den Einbau Bildschirm finde ist die sache ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community