Schwarzer Humor über 911?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich brauche mir nur die grauenhaften Fotos der brennenden Türme und die Menschen die in Panik aus den Fenstern in den Tod sprangen anzusehen-

Da gibt es keinen Humor-das war ein furchtbares Verbrechen,Menschen verloren ihr Leben und die Angehörigen müssen mit diesem Leid leben.

Wer da humorvolle Witze reißt der ist meines Erachtens nach schon ein gefühlloser Psychopath.

Jeder sollte mal darüber nachdenken das auch er mal in einem anderen Land in eine furchtbare Lage kommen könnte-man denke nur an die vielen Amokläufer und Anschläge in den USA und auch anderswo.

Hier hört der Humor auf-es geht um Menschenleben.

Und da verabscheue ich ALLE abscheulichen Witze darüber:

Seien es die ermordeten Menschen in den KZ oder die Opfer des Hexenwahns...

Schwarzer Humor sollte seine Grenzen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich darf man über alles Witze machen. Man sollte nur darauf achten, wem man sie erzählt, wenn man keinen ausgesprochen peinlichen Eindruck machen will. Es gibt Themen, bei denen man nur wenige Menschen findet, die darüber lachen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja/nein. Kommt auf den Witz an. Aber wenn man das mal so bedenkt, sollte man nichts und niemanden auf dieser Welt ernst nehmen, so wie es gewisse Menschen mit Nationalismus, Religion etc tun.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwarzer Humor...Da macht man sich immer über solche Sachen Witze.

Da gibts ja auch diesen Spruch: Schwarzer Humor ist wie Essen. Hat nicht jeder.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MopedMensch
20.08.2016, 01:02

"Mein Humor ist so schwarz, er fängt an Baumwolle zu pflücken" Klassiker.

0