Frage von Sekalino1, 132

Schwarzer Fleck auf Zahn Ist das Karies?

Hi ich habe heute nach dem Zähneputzen meine Zähne seit längerem wieder gründlich begutachtet und dabei ist mir ein schwarzer Fleck auf meinem linken Backenzahn des Unterkiefers aufgefallen Bei näherer Betrachtung und auch nachdem ich es abgetastet hab ist mir auch aufgefallen dass auch eine kleine Mulde entstanden ist nicht so tief dass ich von einem Loch reden kann aber dennoch eine Mulde Ich hab jetzt total Angst dass mein Zahn im schlimmsten Fall gezogen werden muss Kann mir jmd sagen was das ist und wie ich es loswerden kann ?

Antwort
von Herb3472, 93

Es könnte Karies sein, es kann aber auch eine schwarze Verfärbung des Zahnschmelzes durch eine Einlagerung sein. Hatte ich einmal, wusste bis dahin nicht, dass es sowas gibt.

Antwort
von Deichgoettin, 86

Schwarzer Fleck auf Zahn Ist das Karies?

Wahrscheinlich ja.
Laß Dir einen Termin beim Zahnarzt geben und Deine Zähne kontrollieren. Je früher Du zum ZA gehst, desto wahrscheinlicher ist es, daß bei Dir nur eine "Kleinigkeit" zu behandeln ist.

Antwort
von Nycto, 88

Hört sich danach an .... Aber das ist ja schnell behandelt und tut nicht mal weh !!!! Also ab zu! Zahnarzt abklären lassen das sind vll 15 min und alles ist wieder gut !!! :) also zum Zahnarzt !

Antwort
von voayager, 65

klingt eher nach Zahnstein

Antwort
von Afaloths, 82

Ich würde dir Raten nicht die Schwarzen Wachsmalstifte zu essen, das macht nunmal schwarze flecken.

Lass es beim Zahnarzt untersuchen, wenn du dir nicht sicher bist, er kann dir sagen was es ist. 

und wehe es liegt an den Wachsmalstiften... 

kthx bye

Kommentar von gauner01 ,

hahahaha , schwarze wachsmalstifte gegessen ..

den fand ich richtig witzig ........ nicht !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten