Frage von Geometriehilfe, 23

Schwarzer Bildschirm am Laptop, was machen?

Wenn ich mein Laptop starte bleibt er grau. Alles läuft. Man hört Geräusche und ganz oben erkennt man ganz bisschen Farbe, die dem Startbild entspricht. Ebenfalls verändert die sich wenn ich auf Enter klicke. Der Rest bleibt weiterhin grau. Lass ich ihn länger stehen, kommt das Bild auch. Das Problem ist erst seit 2 Tagen. Wenn er dann an ist, klappt er auch perfekt bis ich ihn wieder länger aus habe. Hat jemand eine Idee? Wollte jetzt warten bis er anspringt und auf vorherige Version zurück setzen.

Auf Viren ist er geprüft! Ist nichts gefunden. Und auch die Treiber sind geupdatet.

Antwort
von Geometriehilfe, 2

Ich hab mir eben ein Bildschirm vom Nachbarn geholt und angeschlossen. Da kommt ein Bild. Hab auch überprüft ob vllt das Signal nur auf extern steht, ist nicht der Fall. Wechsel ich zu "Nur das Gerät" dann bleibt der Bildschirm wie er zuvor war.... 

Fazit: Der Fehler liegt beim Bildschirm. Da ich auch ein Wackelkontakt ausschließen kann, ist er also ganz kaputt.. :/ nach knapp 3 Monaten Gebrauch.... 

Antwort
von allph, 9

Probier mal eine LIVE-Version von Linux - z.B Mint - dann kannst du eruieren, obs was mit der Hardware, oder mit SW hat.

https://www.linuxmint.com/

Antwort
von KaeteK, 16

Versuche es mit neu aufsetzen.

Kommentar von Geometriehilfe ,

Es liegt denk ich net am Boot. 

Kommentar von KaeteK ,

Windows neu installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten