Frage von taschenuhr27, 44

Schwarze Schicht auf meinem Bergkristal?

Hallo Leute. Ich habe folgendes problem: Ich war gestern bei einer großen Felswand und fand dort eine Menge kleinere Bergkristale.Ich habe sie bei mir daheim dan versucht zu reinigen.Doch oben auf den Kristalen befindet sich bei allen eine dünne schwarze Schmutzschicht. Diese hat mich an asphalt erinnert nur noch hartnäckiger. wisst ihr vlt wie man diese schwarze Schicht entfernt

Antwort
von Fragenwacht, 33

Ich denke mal, dass sie oxidiert sind? Bin mir aber nicht sicher.

Du könntest mal versuchen das mit Salzwasser abzukriegen, da löst manchmal die Oxidation.

Kommentar von taschenuhr27 ,

Naja ich habs mal mit zahnpasta versucht und es sieht für mich so aus als ob jemand eine schwarze Schutzschicht drüber lackiert hätte.

Antwort
von Reanne, 5

Könnte das Pechblende sein? Kommt fast überall vor, ist nur mit Salzsäure zu entfern.

Antwort
von anon6378, 31

Manche Kristalle sind giftig oder zumindest ungesund da solltest du aufpassen. Das sag ich nur zur Sicherheit auch wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist.
Zum Saubermachen wird wohl nur ein Schleifgerät taugen.

Antwort
von JunesVerle, 14

Du warst auf einer Kletterwand, wo sich bergkristalle entwickelt haben?

Kommentar von taschenuhr27 ,

Naja sagen wir mal so ich war an einer Felswand wo sich erst Bergkristale entwickelt haben und wo sich dann eine Kletterwand entwickelt hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten