Frage von krispinchen, 55

Schwarze Punkte T-Zone?

Habe schon Klebestreifen, sämtliche Cremes und Hausmittel ausprobiert, war auch schon bei der Kosmetikerin, aber nichts hat langfristig funktioniert. Jemand eine Geheimtipp?

Tauend Dank im Voraus :)

Antwort
von Anatomie2014, 27

Es handelt sich wahrscheinlich um sog. "Blackheads" da findet man ganz viele videos auf YouTube. Masken aus Eiweiß helfen da meistens. Einfach das Eiweiß auf deine T-ZOne verteilen und dünne Kosmetiktücher drauflegen und es erneut mit Eiweiß einschmieren. eintrocknen lass und langsam abziehen

Kommentar von krispinchen ,

dankeschön

Antwort
von SchwarzerFelix, 27

Ich glaube dieses Problem wird man niemals lösen können (jedenfalls klappt es bei mir nicht) aber er soll es geschafft haben: Sami Silmani- das video musst du selber raussuchen, iwie funktioniert das mit dem link einfügen grade nicht

Kommentar von krispinchen ,

mach ich, aber danke schonmal

Antwort
von bluecuraco, 25

Gesicht mit joghurt einschmieren. Einige zeit einwirken lassen. Abspülen. Mit heissem dampf die poren öffnen z.b. mit inhaliergerät. Dann sofort das gesicht abrubbeln mit einem groben tuch. Es lösen sich hautreste und mitesser. Danach mit reinigungsschaum reinigen. Das eine woche lang 2x täglich machen...lg und viel erfolg

Kommentar von krispinchen ,

vielen dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community