Frage von Lars1512, 105

Schwarze Punkte im Stuhlgang Anzeichen für Krebs?

Hallo,

in den letzten Tagen bemerkte ich in meinem Stuhlgang schwarze Punkte. Könnten das Anzeichen für Krebs sein?

Antwort
von Deichgoettin, 74

Die 2. (unnütze) Darmkrebsfrage innerhalb von 5 Minuten.

Höre auf, nach schlimmen Krankheiten zu googlen. Du mußt nur lange genug googlen und Du wirst zum Hypochonder. Es gibt sogar einen Fachausdruck dafür: "Cyberchondrie":

Widme Dich wichtigeren und schöneren Dingen des Lebens und mache Dir das Leben nicht schwerer als es ist.

NEIN: schwarze Punkte im Stuhl deuten nicht auf Krebs hin!!

Antwort
von Hexe121967, 71

oh mein gott, noch nicht gemerkt, das stuhl, je nach dem was man die tage vorher so gegessen hat, unterschiedliche farben haben kann? und nein, eine darmkrebserkrankung zeigt sich nicht anhand der farbe des stuhls.

Kommentar von Lars1512 ,

Eben schon. Schwarzer Stuhlgang ist immer alamierend, das sagt dir jeder Arzt

Kommentar von Hexe121967 ,

ja, schwarzer stuhl könnte ein anzeichen von blutungen im darm sein. dann ist der stuhl aber pechschwarz und nicht nur ein wenig andersfarbig.

Kommentar von Lars1512 ,

Deswegen meine Frage. Ist diese Seite nicht extra für solche Fragen gedacht?

Antwort
von Steinchen77, 69

Hast Du vielleicht irgendwas gegessen, was das hervorufen könnte? Kiwis, Körner oder ähnliches?

Kommentar von Lars1512 ,

Nein, eben nicht. Es sind eben dunklere Flecken im normalen Stuhlgang

Kommentar von Herb3472 ,

An Deiner Stelle würde ich von jedem Stuhlgang Stuhlproben nehmen und in einem fest verschlossenen Behälter (mit Datum und Uhrzeit versehen) aufbewahren. Nicht vergessen: zusätzlich noch daran riechen und ein Foto davon machen!

Kommentar von Lars1512 ,

Machst du dich gerade lustig über mich?

Antwort
von Herb3472, 58

Ich verstehe nicht, warum viele Leute immer gleich an Krebs denken - als ob Krebs die einzige Erkrankung wäre, die der Mensch haben kann (ich hatte übrigens Krebs).

Du solltest Deine Psyche in Ordnung bringen (lassen). Von Krebs bekommt man keine schwarzen Punkte im Stuhl. Die schwarzen Punkte in Deinem Stuhl sind wahrscheinlich vom Mohngebäck oder von der Mohntorte, die Du gestern oder vorgestern gegessen hast.

Kommentar von Lars1512 ,

Es tut mir leid, dass du diese schreckliche Erfahrung machen musstest. Nein, Mohngebäck oder eine Mohntorte habe ich nicht gegessen. Es sind auch keine schwarzen Körner sondern dunkle Verfärbungen im Stuhlgang

Kommentar von Herb3472 ,

Es tut mir leid, dass du diese schreckliche Erfahrung machen musstest.

Braucht Dir nicht leid zu tun, das war nicht die einzige schwere Erkrankung, die ich hatte, und "ist gegessen" (ich bin Gott sei Dank kein Hypochonder und beschäftige mich mit meinen Erkrankungen und meiner Gesundheit nur im unbedingt erforderlichen Ausmaß).



Antwort
von Glueckskeks01, 70

Vielleicht hast du auch Körner gegessen? Mach dich doch nicht verrückt.

Kommentar von Lars1512 ,

Das ist mein Problem. Ich denke immer gleich an Krebs, dabei bekam ich letzte Woche einen Körpercheck mit Blutbild. Körner habe ich keine gegessen

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Erfreue dich lieber jeden Tag daran, das du gesund bist (was der Check ja ergeben hat), sonst versaust du dir dein Leben und kannst es nicht genießen. Hab Spaß!!!!! Ja, vielleicht bekommen wir irgendwann mal Krebs, aber bis dahin wollen wir das Leben in vollen Zügen genossen haben! :-)

Kommentar von Lars1512 ,

Danke. Wie recht du nur hast

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Würde mich freuen, wenn ich dir helfen konnte. Genieß dein Leben JETZT. Man weiß nie, was noch kommt. Alles Gute und viiiiiel Spaß!!!!!

Kommentar von Lars1512 ,

Danke, das wünsche ich dir auch

Kommentar von Glueckskeks01 ,

DANKE :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten