Schwarze Löcher mandeln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also zunächst diese Punkte im Rachen haben viele Menschen , mal sieht man sie mehr , mal weniger. Sie deuten eigentlich nicht auf eine Krankheit hin.

Und diese schwarzen Löcher , kommen mir recht unbekannt vor . Also es ist gut möglich , dass du Löcher in den Mandeln hast , da du ja auch so häufig eine Mandelentzündung hast. Darunter leiden die Mandeln und zerklüften/vernarben. Tückisch dabei : Gerade deswegen bekommst du auch so oft Mandelentzündungen, denn in diesen Gruben verfangen sich hervorragend Bakterien. Ich habe das selbe Problem. Wieso diese schwarz sein sollen, weiß ich aber nicht . Macht vielleicht der Lichteinfall, die Narben sind eben sehr tief oder es sind vielleicht Essensreste.

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen seine Angst nehmen. :) Der Besuch beim HNO wird Mittwoch alles klären. Alles Gute und gute Besserung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smokyice
18.04.2016, 13:27

Danke für deine Antwort, ja ich muss denke ich gleich auch zum Hausarzt nochmal. Fühl nich sehr krank.hoffe der hno hat schnell einen op Termin frei. Der andere hno hat mir das immer ausgeredet mit der op  jetzt gehe ich zu einem anderen.

Danke dir 

1

Nur der Arzt kann derartige Fragen verläßlich klären.

Eventuell können Pilze beteiligt sein. "Weißer Belag" deutet auf Candida, eine häufige, aber harmlose Infektion. Operation ist m.E. kaum angezeigt. Wenn für derart lange Zeit eine AB-Therapie ärztlich verordnet worden sein sollte, so erscheint mir das äußerst merkwürdig. Wer immer diese Dauertherapie angeordnet haben sollte: Diesen Arzt würde ich meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von smokyice
01.07.2016, 02:22

Hi danke für die Antwort, hatte die op und waren chronisch entzündet laut Labor.leider starke nachblutungen gehabt deshalb erst wieder jetzt online.

0

Was möchtest Du wissen?