Frage von BirdyDragon, 51

Schwarze löcher, bewegung?

zum thema:

m.spiegel.de/wissenschaft/natur/a-1076818.html#spRedirectedFrom=www&referrrer=https://www.google.de

habe ich mir die frage gestellt: Bewegen sich schwarze löcher von innen nach außen, um Gravitationswellen zu erzeugen UM letztendlich eine raumzeit krümmung zu vollbringen? ich glaube die teilchen sind ständig in bewegung

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kinglion6200, 19

Die Raum Zeit Krümmung ensteht durch die Gravitation ,weißt du was sie singularität ist? Aufjedenfall ist ein schwarzes Loch ein in der singularität endender kleiner Punkt es ist so als würde die Gravitation alles zu sich ziehen aber immerweiter , bis ins unendlich kleine ,das ist eine so unvorstellbar starke Kraft das sie sogar den Raum verzieht

Antwort
von kinglion6200, 16

Um deine frage genauer zu beantworten ,du kannst dir die bewegung des schwarzen loches nicht als eine Rotation oder ähnliches vorstellen, alles um universum bewegt sich zu jeder Zeit , mit Lichtgeschwindigkeit, wie eine Schallwelle und diese Bewegung die auch die warhnemung unserer Zeit beeinflusst sorgt auch für die Gravitation

Antwort
von Translateme, 25

So viel man weiß, saugen sie alles in sich hinein. 

Kommentar von BirdyDragon ,

ja, aber können sie sich RICHTIG bewegen

Kommentar von Translateme ,

Ja klar. Und zwar so, dass sie Raum u Zeit krümmen.

Kommentar von kinglion6200 ,

Nein wenn keine Masse in der nähe ist an der sie sich ran ziehen können bleiben Schwarze Löcher einfach stehen ;)

Kommentar von Startrails ,
saugen 

Nicht saugen, gravitationsbedingt anziehen :-)

Kommentar von kinglion6200 ,

haha is doch dasselbe ;p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community