Frage von nataliemellark, 36

Schwarz vor Augen bei Bewegung?

Hallo wieder einmal, seit Tagen passiert es mir ständig, dass mir bei manchen Bewegungen schwarz vor Augen ist und ich das Gefühl habe, hin und her zu schwanken. Ständig passiert es und ich weiß nicht wieso. Ist das normal?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Melodieeee1234, 19

Es liegt an deinem Kreislauf. Wenn du liegst steh nicht direkt auf bleib erst mal 10 Sekunden sitzen und dann steh langsam auf Bei mir war das gleiche und mein Arzt hat es mir so gesagt gehabt das ich immer langsam aufstehen soll und nicht so plötzlich

Kommentar von nataliemellark ,

Das passiert auch einfach so, wenn ich gerade in der Küche bin und mir etwas zu essen mache. Also auch bei Bewegung

Kommentar von Melodieeee1234 ,

Dann geh mal lieber zum Arzt ich denke es hat was mit deinem Kreislauf zutun am besten wenn du dir ärztliche Beratung holst

Antwort
von Faridgangbang89, 16

Das is zu 999,999999% nur etwas harmloses. Zu niedriger Puls (--> mehr sport um ausdauer zu trainieren), zu wenig Flüssigkeit im Körper, zyklus abhängig falls du weiblich bist,  

Antwort
von MKausK, 19

Auf zum Arzt, dass kann alles mögliche sein vom Hirntumor bis Magnesium oder Eisenmangel

Antwort
von Askuwehteau, 13

Nein, nicht normal. Eventuell hast du zu niedrigen Blutdruck. Aber das ist meistens nicht gefährlich. Trotzdem den Blutdruck mal messen lassen. Das geht auch in jeder Apotheke. Wenn der ok. ist, dann  zum Arzt gehen, weil etwas anderes die Ursache ist

Antwort
von Fischmensch2, 14

Inwiefern schwarz vor Augen? Wenn ich lange gesessen hab, und dann aufstehe, dann bin ich manchmal für ca. 3-6 Sekunden quasi blind und wanke herum. Das ist völlig normal, liegt irgebdwie am Blut und am Gehirn oder so. :D

Antwort
von Bluemayo, 5

MS kann auch bei dir sein....hoffe ich aber nicht für dich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community