Schwarz gefärbte Haare mit Hausmittel bleichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich selbst habe auch schwarz gefärbte Haare..bis heute gehabt.
Ich hatte genau das selbe Problem wie du und wusste nicht wie ich wieder von dem Schwarz wegkomme ohne meine Haare zu tode zu färben.
Hab es auch mit helleren braun Färbungen versucht aber bis auf einen leichten braunstich bei Sonnenschein habe ich da auch nicht herrausgekriegt.
Mein wundermittel was mich so gerettet hat war ein Haarfarben entzieher.
Den gibt es für 10€ im Drogeriegeschäft und der ist um schwarz los zu werden echt spitze!
Hab inzwischen ein dunkleres Braun an den Spitzen und am Ansatz schon fast meine Natuthaarfarbe (dunkle blond) wieder.
Das wär auf jeden Fall mein bester Tipp!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seriensucherin
29.12.2015, 01:52

Danke, klingt interessant.
Für ein gutes Ergebnis brauche ich bei langen Haaren wahrscheinlich 2 Packungen, aber das sollte wohl kein Problem sein. :D

Wahrscheinlich probiere ich das mal aus.

Hab aber noch eine Frage: Ich habe einen Ansatz. Würde sich dieser farblich (wie beim Blondieren) verändern oder bleibt der wie er ist?

0
Kommentar von SaraKr
29.12.2015, 02:04

Also meiner ist so geblieben wie er ist. das zieht ja wirklich nur die Farbpigmente aus den Haaren raus und wenn dan halt keine sind passiert auch nichts. Ist laut Verpackung auch ohne Aufheller also dürfte das kein Problem sein:)

1
Kommentar von Seriensucherin
09.01.2016, 20:03

Update: Ich habs ausprobiert ud es hat gut geklappt. Mein Ansatz ist so beglieben, mein Haar ist nun dunkelbraun mit rotschimmer der wohl daher kommt, dass ich sie davor rot hatte.

Also: empfehlenswert

0
Kommentar von SaraKr
09.01.2016, 20:36

Das freut mich, dass es geklappt hat:) Einen roten schimmer hab ich auch:D Obwohl ich noch nie rote Haare hatte

0

Du kannst ruhig Zitrone probieren. Passieren wird nicht viel. Die Haare bleiben farblich so, wie sie sind. Vielleicht ein wenig stumpf-fleckig.

Machen kannst Du nicht viel. Lass die Farbe raus wachsen und überlege Dir das nächste mal im Vorhinein wie Du aussehen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung