Frage von KJbkjvkjhkvjq, 62

Schwarz fahren? Eltern benachrichtigen?

Hallo, ich hab heute morgen zur Schule den bus verpasst und deswegen die S-Bahn genommen. Leider stand ich so unter stress das ich keine Fahrkarte gekauft habe und da die Strecke sehr kurz ist habe ich beschlossen schwarz zu fahren. Ich weiß man sollte das nicht machen und ich bereue es auch. Auf jeden es kam wie es kommen musste, ich wurde erwischt, mein Name Daten und Adresse wurden notiert und ich hab einen Zettel bekommen mit den Kontodaten , wohin die 60€ über wiesen werden müssen. Natürlich haben sie auch meine Telefonnummer aufgeschrieben um meine Eltern zu benachrichtigen (ich bin 16). Meine Frage wäre jetzt. Die haben bis jetzt noch nicht angerufen und was soll ich jetzt machen, wenn die überhaupt nicht mehr anrufen. Könnte es sein das die eine Ausnahme machen , oder es vergessen haben. Was sollte ich jetzt tun falls die nicht anrufen? Hat jemand Erfahrung damit. Hoffe jemand kann mir helfen. Danke an alle im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ulrich1919, 45

Meine Erfahrung ist, dass aktive Mitteilungen immer besser akzeptiert werden als warten, bis es schiefgeht in der Hoffnung, dass nichts passiert. Wenn Du die EUR 60 überweist, ist für die S-Bahnverwaltung die Sache erledigt. Wenn nicht, werden sie anrufen. Am besten die Geschichte, genauso wie die oben geschrieben ist, Deinen Eltern erzählen (im ruhigen Moment; nicht wenn gerade Stress ist). dann ist es keine Überraschung wenn trotzdem angerufen wird und die Eltern können deine Situation sogar ,,verteidigen". Viel Glück!

Antwort
von schelm1, 33

Die haben bis jetzt noch nicht angerufen und was soll ich jetzt machen,
wenn die überhaupt nicht mehr anrufen. Könnte es sein das die eine
Ausnahme machen , oder es vergessen haben.



Sofern Sie da falsche Daten angegeben haben, kann auch nichts kommen!?!

Ansonsten kommt da bald was mit der Post!

Kommentar von KJbkjvkjhkvjq ,

Nein wenn Mist baue, dann bin ich schon ehrlich. Ich hab nur richtige Informationen angegeben :)

Kommentar von schelm1 ,

Dann sollte das mit der Post in den nächsten Tagen klappen!

Antwort
von PinguinPingi007, 23
Was sollte ich jetzt tun falls die nicht anrufen? 

Du hast doch sicher den Vordruck mit deinen Daten bekommen?

z.B FAHRPREISNACHERHEBUNG

Bitte überweisen sie 60 €uros auf folgendes Konto

IBAN: DE

BIC:

Wenn du so eine Quittung nicht bekommen hast, dann schicken sie dir einen Brief.

Kommentar von KJbkjvkjhkvjq ,

Müssen meine Eltern unbedingt bescheid wissen, oder kann ich einfach das Geld überweißen ohne das sie es wissen

Kommentar von schelm1 ,

Wenn Du das Geld hast und die Eltern kriegen nichts von der Post mit, dann erhalten die Eltern weder vom Tatbestand noch der Gldzahlungen Kenntnis.

Nur weshalb sollen oder dürfen denn Eltern von einem solchen einfachen Mißgeschick Ihres Sprößlings nichts erfahren?

Das ist doch völlig belanglos, zumal Du unter Streß gehandelt hast.

Antwort
von Fairy21, 24

Glaube kaum, dass die eine Ausnahme machen werden. 

Wenn sie sich noch nicht gemeldet haben, dann werden sie es vielleicht noch tun.

Sage deinen Eltern lieber bescheid, bevor sie es von ihnen erfahren. 

Antwort
von Inferno69, 36

Am besten du sagst deinen Eltern einfach wie es war und überweist das Geld. Die vergessen das sicher nicht, da sie damit ihr Geld verdienen. Wenn du nicht überweist kann es sein, dass deine Familie eine Mahnung bekommt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community