Schwarm und Alkohol?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hallo Goldenpineapple!

Du hast doch sicher oft Spaß im Leben ohne dass du Alkohol getrunken hast, oder?

Ich kenne das von früher auch, dass ich 'anderen die Stimmung vers**t hätte, weil ich nicht mit gesoffen habe!' Das ging so weit, dass mein Mann, der mit Freunden in unserer Wohnung soff, mich, die ich schon schlief, weckte und beschimpfte, dass ich ihnen die Stimmiung vers++en würde, weil ich nicht mit trinke!

Wer so etwas sagt, ist nicht mehr Herr seiner Sinne, sondern der Alkohol spricht aus ihm! Der Alkohol will, dass 'alle' so viel Alkohol trinken, damit der, der so viel trinkt, nicht merkt, dass er zuviel trinkt.

Bleib dir selbst treu! Behalte dein Gefühl dafür, was dir gut tut und was dir schadet. Lass dir von keinem anderen einreden, dass das, was für dich und deinen Körper richtig ist, falsch sei! Das ist kein Mann wert. Das Leben mit einem Menschen, der zuviel Alkohol trinkt, macht auch die Menschen, die mit ihm leben, krank - unabhängig davon, ob sie selbst Alkohol trinken oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 15 braucht ihr überhaupt nicht zu Trinken!!

Und wenn er nur auf dich steht, wenn du mitsäufst, dann kannst du ihn vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal davon abgesehen das man mit 15 sowas eh nicht machen darf als auch sollte - Auch wenn sich eh keine sau dran hält - Was meiner Meinung nach ziemlich schade ist, aber ich meine Kinders ihr werft eure Zukunft weg.
Mir solls egal sein.

Zum Thema: Ich persönlich finde Mädchen besser die noch Kontrolle über ihren Körper haben. Wenn man sie abfüllt kriegt man sie schneller Rum und somit besser ins bett.

Wenn du auf eine schnelle Nummer mit ihm aus bist, Baller dich richtig zu.

Wenn du wissen willst was abgeht, keine peinlichen Momente erleben willst und eventuell etwas auf dauer haben willst behalt die Kontrolle über dein Körper.

Schadet eurem Körper ansonsten nicht soviel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du vorher was deftiges isst dann verträgst du wahrscheinlich generell etwas mehr, nur so als Tipp und ansonsten würde ich sagen einfach so viel trinken wie du Lust hast, man muss eben deine Grenzen kennen aber ich habe die Erfahrung gemacht dass das den meisten eigentlich egal ist ,solange du offen bist, Spaß hast und mitlachen kannst ist alles gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hauptsache du zeigst, dass du Spaß hast, hast gute Laube, tanzt, lachst etc. Darauf stehen Jungs. Ob du was trinkst oder nicht ist deine Sache, da solltest du dir nicbt reinreden lassen. Wenn du jedoch dann immer erbrechen musst, würde ich es sein lassen, denn ich schätze, das ist eher unattraktiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger Alkohol ist schöner, denn niemand mag kotzende Menschen. Außerdem kann man manchmal ganz schön nerven, wenn man besoffen ist.

~Juca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag spaßbremsen nicht wenn sie abgehoben oder nervig am ende rüber kommen ... aber gegen nichts trinken hab ich persönlich zumindest nichts, muss jeder aber für sich selbst empfinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du möchtest kannst du Alkohol trinken. 

Aber mich stört es immer richtig wenn ich mit einem Mädchen rede, dass eine richtige Fahne hat und nicht mehr bei Verstand ist. So kann man sich ja auch nicht richtig unterhalten oder tanzen. 

Ich selber trinke auch nur sehr selten Bier, Schnaps und so überhaupt nicht, bin mehr der Cocktail Trinker. 

Aber nur weil du keinen Alkohol trinkst bist du noch lange keine Spaßbremse. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich spricht ja gegen ein paar nichts dagegen damit man lockerer wird und besser reden kann und wenn man dann zu viel trinkt und kotut bist du immer die eine die da gekotzt hat und so einen ruf bekommt man sehr schlecht wieder weg aber grundsätzlich muss man es ja selber wissen wann Schluss ist. Kenne deine Grenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter fand ich es ehrlich gesagt (auch wenn30 jährige Moralprediger dir was anderes sagen werden) ziemlich nervig wenn Mädchen nix getrunken haben und einen dann angeguckt haben als ob man grad ein Verbrechen begeht. Aber wenn jemand zu voll ist dann ist das meistens noch schlimmer vorallem für den Ruf.

Versuch doch einfach dich zurückzuhalten und trotzdem Spaß zu haben. Ein persönliches Limit für den Abend setzen und möglichst langsam trinken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur weil du kein Alkohol trinkst bist du keine spaßbremse aber wenn du später kotzend in der Ecke liegst bist du es schon eher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Übermäßiger Alkoholkonsum und genereller Alkoholkonsum unter 16 Jahren ist finde ich 'n totaler Abturn bei Mädchen...

Naja, jedem das Seine. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin fast 16 und trinke überhaupt keinen Alkohol, könnte mir auch nicht vorstellen eine Freundin zu haben die konsumiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung