Frage von PleaseListenMee, 40

Schwarm ist plötzlich ganz grob zu mir?

Hey Leute, vor ein paar Wochen habe ich auf der Arbeit einen Mann kennengelernt. Er war sehr nett zu mir und haben uns ein wenig verstanden. Ich erzähle euch mal eine kleine Geschichte dazu wie es anfing:

Ich erzähle euch mal eine Geschichte wie es anfing: Als ich das erste mal zur meinem Arbeitsplatz gelaufen bin, habe ich mir nichts dabei gedacht. Meine Aufgaben war die Produkte einzuräumen und die zu sotieren. Paar Minuten später kam er dazu, er hat sich nett vorgestellt wer er ist. Er hat mir ein paar Fragen über mich gestellt (Wie ich heiße, aus welchem Land ich komme, und was für eine Landsfrau ich bin) Er kam mir ziemlich nett und sympatisch vor. Wir beide haben zusammen gearbeitet und während meiner Arbeit waren 2 Praktikantinnen (F...) die er und die mit ihnen mega gut verstanden haben. Vorher war das mir egal ob die sich mit einander sehr gut klar ging, die Cheffin rief mich und meine nächste Aufgabe war in der ersten Etage zu gehen und die Müll in den Container zu schmeißen. Ich öffnete die Tür wo unten die Alarm losging, er kam nach oben zu mir und sagte: ,,Ach du warst das.. Die Alarm ging unten los.." Wir gingen beide raus ich wollte die Müll in den Container schmeißen wo es zu schwer und unmöglich war in den Container zu schmeißen. Er fragte mich: "Soll ich dir helfen?,, Ich daraufhin "Ja bitte.,, Er half mir und sind ein wenig ins Gespräch gekommen.

Ein zwei drei Wochen später nach dem die "Praktikanninen" gegangen sind, ging es ab da los... Ich empfinde plötzlich was für ihn, ich fing an an ihm zu denken mein Herz schlug wenn er an mir vorbei ging und schaute auch mir hinterher.. Er hat mir jeden Tag gegrüßt, gefragt wie es mir geht. Was heute nicht mehr vorhanden ist. Und es geht so schon seit ein paar Wochen.. Er benimmt sich mega grob mir gegenüber, grüßt mir nicht mehr fragt nicht mehr wie es mir geht, geht mir in letzter Zeit nur aus dem Weg und gibt mir auch grobe Antworten. Er schaut mal mir hinterher oder wenn ich vor ihm stehe schaut er mich ganz kurz an dann schaut er auch weg. Bei dem andere Weiber ist er nett aber bei mir nicht was ist sein PROBLEM?!

Ich denke die ganzen Zeit darüber nach, was mein Fehler sein könnten. Vielleicht hat es was mit meiner Herkunft zutun? Oder bin ich zu dumm.. Ich weiß nicht was ich ihm angetan habe, dass er so einen Hass auf mich schiebt.. Ich traue mich nicht ihm zur Rede zu stellen, ich möchte nicht voll bei ihm verkacken..

Bitte helft mir und bedanke euch für eure Zeit und Ratschläge den ich bekommen werde... :-)

Antwort
von Sommerpalme12, 36

Hey,

Jungs sind verschieden, aber eins darf man nie machen. Ihnen nachlaufen. Er ist nicht nett zu dir ? Dann sei auch du das zu ihm. Einen Jungen der nicht nett ist brauchst du nicht, außer du stehst auf Beziehungen in denen der Junge einem ständig weh tut. Geh in die Badewanne, mach dir eine Gesichtsmaske und schau einen tollen Film. Hab einen schönen Abend. Und das nächste mal wenn du arbeiten musst: lächel ihn an. Das ist die Stärkste Waffe. Und wenn er nicht zurücklächelt. Lächelst du einfach weiter. Denn er lässt sich was entgehen ;)

Kommentar von PleaseListenMee ,

Ich nehme ihren Rat gerne an vielen Dank! :-)

Antwort
von jeffsteve, 37

Vielleicht ist ihm dass auf der Arbeit unangenehm. Oder er fürchtet eure Kollegen könnten schlecht reden?
Beobachte die Situation noch mal vielleicht kannst du ihn abpassen und mit ihm sprechen.
Pass aber auf jeden Fall auf es könnte für beide peinlich werden wenn er doch kein Interesse mehr hat

Viel Glück noch

Kommentar von PleaseListenMee ,

DA IST MEIN PROBLEM! Ich finde das selbst peinlich mit ihm darüber zu reden.. ;-/

Kommentar von jeffsteve ,

Wenns selber schon unangenehm ist   Dann lass ihn lieber ganz zufrieden

Kommentar von PleaseListenMee ,

Tu ich..

Antwort
von Virginia47, 40

Denke nicht weiter darüber nach. Das ist er nicht wert. 

Und du hast ganz sicher keinen Fehler gemacht. Schiebe diesen Gedanken mal ganz schnell beiseite. 

Auch Männer können launisch sein. 

Kommentar von PleaseListenMee ,

Mag ja sein, es ist nunmal schwer ihn beiseite zu schieben.

Kommentar von Virginia47 ,

Dennoch möchte ich dir trotzdem raten, ihn zu ignorieren. 

Wenn du ihm nachläufst, streichelst du nur sein Ego. Und das würde ich nicht wollen. 

Kommentar von PleaseListenMee ,

Da ist schon was dran, ich ignoriere ihn mittlerweile auch schon :-) Mal sehen :-/

Antwort
von PleaseListenMee, 24

ICH WEIß NICHT MAL, OB ER MICH MAG ODER NICHT.. ANTWORTEN BITTE!

Antwort
von nowka20, 24

er beginnt, sich anders zu orientieren

Kommentar von PleaseListenMee ,

Gegenfrage, an was denn orientieren das ist mir zu undeutlich.

Kommentar von nowka20 ,

er ist dabei, dich zu verlassen

Kommentar von PleaseListenMee ,

Das war jetzt nicht ernst gemeint.. Wir waren nie zusammen..

Kommentar von Sommerpalme12 ,

:D :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community