Frage von schokotorte1357, 39

Schwarm - hab ich überhaupt eine Chance?

Hey, Ich hab mich (vor Ca.4 Monaten ) in einen Klassenkamerad .Auf jeden Fall hatten wir ne Phase wo wir oft miteinander geredet haben und  uns gut miteinander verstanden haben. ich hatte das Gefühl, dass er mich wirklich mag weil er mich auch ab und zu angelächelt hat. Und jetzt keine Ahnung ist es komisch . Wir reden nur noch selten und er ignoriert mich teilweise . Ich hab das Gefühl das ich deswegen selbst schuld bin , weil ich ziemlich ruhig und schüchtern. Ich hab keine wirklichen Erfahrungen mit Jungs . Und glaub dass ich ihm dadurch das Gefühl gegeben hab, dass ich ihn nicht mag. Ich bin wie gesagt zurückhaltend und schüchtern und Trau mich deshalb auch nicht so auf ihn zuzugehen . Wenn ich aber was zu ihm sag, ist er nett, hilfsbereit und gut drauf. Und letztens konnte ich ihn zum Lachen bringen .  Was denkt ihr darüber ? Denkt ihr er mag mich oder soll ich mir gar keine Hoffnungen machen?Könnt ihr mir helfen? Bin 16

Antwort
von ZDopplerEffektZ, 35

Ich glaube, dass er das selbe denken könnte...er hat ja auch nicht mit dir geredet.Da du ja schüchtern bist solltest du dich langsam ran tasten, wie mit dem Witz neulich. (Klingt so als wäre ich dabei gewesen XD) Dann kommt ihr hoffentlich ins Gespräch und du kannst ihn besser kennenlernen bzw. Ihn später fragen ob ihr euch mal trefft oder so (zu dir oder so, da ihr im Kino von Bekannten gesehen werden könntet und dann heißt es sofort ihr wäret zsm.)sonst gibts noch Whatsapp , aber ich weiß ja nicht wie er es findet...

Hoffe ich konnte helfen

MfG ZDopplerEffektZ

Antwort
von Jonas1812, 30

Ich bin ein Junge und vermute das er erstmal eine Pause brauch weil er sich überlegen muss wie es jetzt weiter gehen soll.Aber schreib ihn doch mal an und frag was mit ihm los sei und ob du ihm helfen könntest.

Antwort
von Hilfmeni, 28

Schmeiß ihm ne Torte ins Gesicht, dann weißt du ob er dich mag 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community